Werbepartner

Ohne_Titel_1

Neue Seite 1

  • Hallo liebe User, leider mussten wir in den letzten Tagen unser forum abschalten. Leider haben uns Hackerangriffe dazu gezwungen. Auch jetzt können wir noch nicht garantieren, ob nun Ruhe ist. Bitte seht, dass das Forum nun läuft als einen Versuch an!!!! Wir arbeiten auch mitb Hochdruck an anderen Lösungen, um die Probleme auszuschließen. Leider ist dies etwas komplex und dauert etwas länger. Die Kaninchenversteigerung liegt auf einem anderen Server uns ist nicht betroffen: http://www.rassekaninchenzuchtforum.de/Auktion/ Falls wir das Forum noch einmal ausschalten müssen, halten wir euch bei Facebook hier aus dem Laufenden: http://www.facebook.com/pages/…uchtforum/244328782291542http://www.facebook.com/groups/312108762136238/ Wir bitte für euer Verständnis für diese Unannehmlichkeiten. Euer RKZ-Team

  • Ein recht herzliches Danke


    an das RKZ-Team welches jetzt noch extra Zeit und Mühen hat das Forum für uns weiter am Laufen zu halten.


    Für mich ist es zu einer der wichtigsten "Adressen" geworden , wenn es um Zucht und Haltung von Kaninchen geht.


    =6


    LG Susan

  • Ich danke euch für die viele Arbeit, die ihr euch macht.


    Ich dachte schon, dass es an meiner Internetverbindung gelegen hätte.


    Ich hoffe, es wird besser laufen in nächster Zeit!


    Schöne Grüße

  • Ich danke euch auch ganz herlich für die viele Mühe!


    So ein erzwungener Neustart ist echt sehr ärgerlich und mit viel unnötiger Arbeit verbunden. Da frage ich mich immer, wer ein Interesse hat, ein Forum von Kaninchenfreunden zu hacken.


    Ich wünsche euch für die Zukunft ein stabil laufendes Forum!


    Tanja

  • Auf die Gefahr hin, für doof, naiv oder unbedarft gehalten zu werden, aber was gibt es im Kaninchenforum denn zu hacken? Bestenfalls kommt man hier an E-Mail Adressen, um die Inhaber dieser mit unverlangter Reklame für Futtermittel, Stall-Equipment oder Tierarzeneien zuzuschütten. Doch ob der Tatsache, dass Teile der Futtermittelindustrie ihre Beiträge ohnehin hier posten und Händler- und Arzneinamen wenig Geheimnis umwittert sind, erschließt sich mir der SInn einer solchen Attake nicht mal im Ansatz.


    Weiß oder ahnt jemand mehr?


    Gruß


    Thomas

  • Hi,


    möglicherweise ist "hacken" das falsche Wort, es reicht ja schon mutwillig eine Überlastung des Servers herbeizuführen, um einen Schaden anzurichten.


    MfG Manfred


  • Hallo Thomas,
    bei Hackern über deren Handlungen nachzudenken ob es Sinn macht ist sinnlos. Solche Leute wollen sich nur beweisen und möglichst viel Schaden bei ihren Mitmenschen anrichten. Und dabei geht es nicht mal um einen Internetauftritt, sondern es wird genommen was kommt, Hauptsache man kann was zerstören. Solche Leute richten erheblichen Schaden an. Wenn man nur daran denkt wie viele WebShop's und Homepages jeden Tag angegriffen werden, dann ist der wirtschaftliche Schaden kaum mehr messbar. Deshalb gilt auch immer die Regel, dass man sien Firewall und Schutzvorrichtungen sowie ein permanter Backup immer regelmäßig überprüfen und durchführen sollte. Jeder dem mal sein PC durch ein Virus zerstört wurde, kann davon ein Lied singen......
    gruss
    hartmut


    PS: Tut mir wirklich leid, dass es das RKZ-Forum auch erwischt hat. All die viele selbstlose Arbeit die dort reingesteckt wird, von Idioten vernichtet! Hoffe ihr bekommt alles wieder hin!

  • Danke für Eure Antworten, vermutlich handelt es sich also um gelangweilte Wohlstandsmaden, die mit sich und ihren Fähigkeiten nichts Besseres anzufangen wissen, als zerstörerischen Blödsinn/kostspieligen, groben Unfug zu betreiben.


    Prima Kerlchen, diese!


    kopfschüttelnderdings


    Thomas

  • Hallo,
    so wie Margit es mir erklärt hat, ist nicht das Forum, sondern der Server gehackt worden.
    Anschließend hat man Software aufgespielt, die aggressive Mails versendet.
    Wie es scheint liegt der Ursprung im asiatischen Raum.


    Da mich schon Fragen erreichten, ob da nicht vielleicht ein Mitbewerber dran beteiligt wäre:
    Klare Aussage: dazu hat es keine Anhaltspunkte gegeben!


    Gruß Kai

    Fehler machen ist menschlich,
    dazu stehen zeugt von Größe,
    wer sie nur bei Anderen sucht, tut mir nur Leid.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!