Preisrichterschulung

Werbepartner

Ohne_Titel_1

Neue Seite 1

  • Hi,


    netter Bericht, kurz und bündig, verständlich vorgetragen, bloß mit dem Resultat der Bewertung gehe ich nicht konform. Die Augenringe sind mir zu ungleichmässig und der Dorn ist stumpf, ja kaum vorhanden. Die Seitenzeichnung ist ungleich, auf der rechten etwas grob und der Aalstrich im Bereich der Hinterpartie etwas schmal. Also, weder eine 15 in der Kopf-, noch in der Rumpfzeichnung, wobei hier wieder einmal klar zu erkennen ist, wie unterschiedlich die Ansichten sind und folglich die Bewertung bei gescheckten Kaninchen ausfallen kann. Na ja, und 10 auf die Farbe? Darüber lässt sich ebenfalls streiten.


    MfG Manfred

  • Hi,


    klar, das wäre eine Möglichkeit um das Tier nach oben zu bugsieren, bloß wurde sie nicht erwähnt. Genauer ansehen müsste man sich die Stellung der Vorderläufe. Beim Fell sehe zumindest ich keine allzu großen Möglichkeiten und letztlich halte ich das Tier für einen guten 96,5er, aber nicht mehr!


    MfG Manfred

  • klar, das wäre eine Möglichkeit um das Tier nach oben zu bugsieren, bloß wurde sie nicht erwähnt


    Hallo Manfred,


    mag sein, doch ich habe schon andere Tiere mit einer 19,0 in Pos. 2 gesehen, die sich auf dem Tisch nur flach hinlegen. Wenn bei diesem Tier die Hauptkriterien für eine 19 stimmen, wovon man hier erstmal ausgehen muss, könnte der Faktor "Stellung", der bei diesem Tier eindeutig positiv ist, mit einfliessen. Und, wie ich finde, sollte eine gute Stellung auch ruhig mal erwähnt werden. Übrigens, die Seitenzeichnung finde ich ganz OK. Bei Aalstrich und Kopfzeichnung muss ich Dir recht geben.


    Gruß,
    Hubert

  • Hi,


    okay, dann etwas genauer. Für mich ist ein gute Stellung die Voraussetzung für eine höhere Note, bloß halte ich wenig von Automatismen. Einerseits habe ich den Eindruck, dass das Tier im Stand leicht durchtritt, andererseis will ich die Körperform anhand eines Videos nicht beurteilen, dazu muss ich das Tier in der Hand haben. Bei der Kopf- und Rumpfzeichnung ist das einfacher. Die Seitenzeichnung ist okay, aber für eine 15 stelle ich mir etwas anderes vor, da gab es, auch von diesem Züchter, oder gibt es bessere.


    MfG Manfred

  • Jubel! Jubel, lieber Manfred!
    Als ich das Video gestern sah (ich gucke jetzt nicht noch mal), sagte ich auch gleich "stumpfer Dorn", eine Seite grobe Seitenzeichnung, Aalstrich ungleichmäßig, wenn man so will auch etwas zackig. In Pos. 2 gehe ich mit dir, da muss man das Tier auf dem Tisch haben... Auf keinen Fall mehr als ein hv! :rabbit5:

  • Für eine 98 würde ich was anderes erwarten. Ich bin mir der Schwierigkeit dieser Rasse bewusst. Was mir jedoch immer mehr auffällt ist die Farbe der Kopfzeichnung und Ohren, viel zu dunkel. Ok, Geschmackssache oder auch Ansichtssache. Aalstriche und Kopfzeichnung/Schmetterlinge/Dorn habe ich schon saubere gesehen. Trotz allem ein feines Tier seiner Rasse.

  • Hallo zusammen
    Von der Unterkiefereinfassung höre ich hier ja gar nichts !Und das gibt mir sehr zu denken !
    Bei 1 Minute und 32 sieht man wo die Einfassung sein sollte ................ich sehe nichts von beidseitig.........................


    Bis denne

  • Hallo,


    ich frage mich nun langsam ob es nun nicht etwas zu weit geht.


    Bestimmt kann man darüber reden, ob es nun ein 98er ist oder nicht.


    Wie oft haben wir hier im Forum schon gelesen oder geschrieben, nach einen Bild kann man das nicht ganz genau sagen?


    Ich habe das Tier nicht in Natura gesehen und maße mir ein entsprechendes Urteil an!


    Mit der Unterkiefereinfassung, die ist oft gelb, so wie man das Tier im Video sieht, könnte ich nicht klar aussagen, ob sie nun da ist oder nicht.


    Auf bei der Bewerung von RhSch muss da manchmal genauer schauen, da das Gelb oft nicht so markant auffällt, als wenn die Farbe geblümt oder dunkel ist.


    Es ist eine schöne Erklärung, wie ein RhSch auszusehen hat, die die wichtigsten Punkte auch einen Laien verständlich macht.


    Sollten wir es nicht dabei belassen?



    Gruß Kai

    Fehler machen ist menschlich,
    dazu stehen zeugt von Größe,
    wer sie nur bei Anderen sucht, tut mir nur Leid.

  • Gut, über die Einfassung gebe ich auch nicht meinen Senf ab, da man das Tier vor sich haben muss. Aber, Kai, für die anderen Dinge reicht echt dieses Video. Es geht doch auch nicht um Hr.Jadischke sondern um das, was offensichtlich zu sehen ist. Bitte auch nochmal meine erste Meinung lesen. Alles andere kann man so nicht beurteilen, dazu muss man es in der *Hand* haben. Hast du im Bezug dieser Auffälligkeiten noch keine feineren Tiere gesehen? Oft werden für manche Probleme Bilder gefordert, kommen aber preisrichterliche Aspekte ins Spiel, so muss man das Tier immer vor sich haben. Wir haben hier doch viele PR, warum sagen sie nichts zu dem Tier? Ich lasse mich doch auch gerne belehren, so ich etwas Falsch sehe. Kai, wie siehst du dieses Tier? Ich verweise gerne nochmal auf meine erste Antwort, aus der hervor geht, dass das Tier so wie man es da sieht ja nicht schlecht ist. Wir können doch sachlich darüber *reden*, sofern das erwünscht ist. =4

  • Hallo,
    kann es sein, das gerade diese Diskussionen, wie sie jetzt geführt werden, bzw. in welche Richtung sie jetzt driftet, genau das ist, was uns negativ auszeichnet?


    Worum geht es denn im Video? Ein Züchter- Name egal- stellt einem Laien seine Rasse vor. Warum soll er da auf die Feinheiten der Rasse eingehen? Es reicht für das, wofür es gemacht wurde- eine grobe Beschreibung der Rasse.


    Ja, Hubert, ich gebe dir Recht. Das Tier hat die 98,0 Punkte nicht vom Züchter sondern von 2! PR bekommen. Ob berechtigt oder nicht ist im Mom egal.


    Meine Meinung:
    stumpfer Dorn, etwas grobe Seitenzeichnung, nicht ganz gute Farbverteilung. Unterkiefereinfassung? Ich habe das Video nur einmal gesehen. Punktvergabe? Nicht nach Foto oder Video.


    Gruß
    Michael

  • Ist ja schon Gut. Also ich bin Laie, möchte diese Rasse züchten und das ist mein ideales Bild, fertig. Für mich ist jetzt dieses Thema erledigt und möchte nicht weiter Unruhe reinbringen. Für die Zukunft weiss ich nun, wie auf bestimmte Themen reagiert wird und werde mich entsprechend verhalten. =7

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!