Cornmüsli für Pferde auch für Kaninchen geeignet?

Werbepartner

Ohne_Titel_1

Neue Seite 1

  • (_B2 Hat jemand mal das Cornmüsli mit Apfeltrester und Kräuter von Deukavallo gefüttert? Rohprotein8.5%-Rohtett 3%Rohfaser 9.5% Rohasche 10%Calcium 1.5% Phosphor 0.5% Natrium 0.8%
    Vitamine: A 15.000- D3 1.000-E 150-Eisen35.00-usw hört sich doch gut an oder?

  • Hallo Ulli,


    ich hab's noch nicht ausprobiert, dennoch öfter mit dem Gedanken gespielt, weil ich der Meinung bin, das Pferde und Kaninchen in Sachen Fütterung nicht weit auseinander liegen. Und ja, die Puristen im Forum werden jetzt wieder kund tun, dass auf dem Zeug "Pferdefutter" steht, weil es eben nicht für Kaninchen ist.
    Dennoch, die Inhaltsstoffe sind vergleichbar mit dem Bedarf unserer Langohren, warum also nicht mal versuchen.


    Startest Du einen Truppenversuch? Ich würde es an meinen Bu gleichfalls ausprobieren wollen.


    Gruß


    Thomas

  • hallo
    ich fütter auch pferdemüsli zwar nicht von deuka sondern von havens aber habe sehr gute erfahrung damit gemacht und wird sehr gut gefressen
    fütter da allerdings nur 1 bis 2mal pro woche da sonst verfettung bei den kaninchen auftritt!!


    gruß


    Stefan

  • Hallo,


    ich denke das kann man nicht generell mit Ja oder Nein beantworten. Auf dem Markt gibt es eine unendliche Vielfalt an Pferdefutter. Manches davon ist genauso "Schrott" wie schlechtes Kaninchenfutter und manches ist auch empfehlenswert. Bei Pferdefutter gibt es viel mehr Hersteller und dadurch mehr Wettbewerb. Aber davon abzuleiten, dass Pferdefutter grundsätzlich preiswerter ist, halte ich für vermessen. Hier muss man genau aufpassen dass man Äpfel mit Äpfel und nicht mit Birnen vergleicht. Niemand kann erwarten, dass in einem 25-kg-Sack für 10 EUR qualitativ gute Rohstoffe stecken. Beim Preisvergleich die Gebindegrößen nicht vergessen, Pferdefutter wird gerne auch im 20kg- oder gar 15kg-Sack verkauft ;-)


    Viele Grüsse, Claudia

  • Hallo,


    bei Pferdefutter sind die zugestezten Vitamin eund Mineralangaben zu beachten.
    Ich dachte auch immer och kann ja nicht verkehrt sein Pferdemüsli zu füttern. Bedenklich finde ich jedoch dass ein Pferd einen viel größeren Körper hat und somit die zugesetzten Vitamine und Mineralstoffe auf den Organismus des Pferdes abgetsimmt sind. Gegen ab und an ma Müsli füttern als abwechslung find eich spricht nix aber um es ganz zu füttern würde ich erst mal gucken ob ich meinemKaninchen durch zu viel Vitamine und so weiter nicht nur schade.

  • Hallo!


    Zitat

    ... warum füttert ihr das Pferdemüsli, wenn es das auch abgestimmt auf unsere Kaninchen gibt?


    abgesehen von der Tatsache, dass andere auch Müsli anbieten ... weil's billiger ist!! :rolleyes:


    MfG Manfred

  • Hallo,


    habe heute wieder einen 20 kg Sack Müsli von der Firma Onovo, Torneo Harmony für Pferde geholt mische es mit Peletts. Wird sehr gut von den Tieren angenommen da es fast die gleichen Komponenten hat wie das Nösenberger Struktur-Müsli. Gab in den letzen 2 Jahren keine ausfälle.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!