Tierbesprechung 1,0 DklW blau-weiß

Werbepartner

Ohne_Titel_1

Neue Seite 1

  • Hallo,

    ich finde es schade, dass sich hier im Forum wenig tut.

    Es soll hier ja um Rassekaninchenzucht gehen!

    Oft sieht man Bilder von Kaninchen bei Facebook, in der Regeln wird dann von allen Seite geschrieben, wie toll die Tiere sind.

    Kritische Worte sind da oft nicht erwünscht.

    Sieht jemand eine doppelte Ohrensäumung, einen Stirnbüschel oder sogar Löffelohren bei bei Hermelin, ist es besser zu schweigen, sonst wird man beinahe virtuell gesteinigt.


    Also mache ich hier nun einmal den Anfang und stelle von einem Rammlervon März 2020 mehrere Bilder ein und lade ein über die Qualität zu diskutieren!

    Ich hoffe ihr sehr die Stärken und auch die Schwächen dieses Tieres und freue mich auch eine konstruktive Diskussion.

    LG Kai


    Fehler machen ist menschlich,
    dazu stehen zeugt von Größe,
    wer sie nur bei Anderen sucht, tut mir nur Leid.

  • Kai

    Hat den Titel des Themas von „Tierbesprechung DklW blau-weiß“ zu „Tierbesprechung 1,0 DklW blau-weiß“ geändert.
  • Ich habe schon ewig keine Mantelschecken mehr, daher weiß ich den aktuellen Stand (Standard) nicht. Ich meine, dass der Rammler aufgrund Bild 3 ein nb erhalten würde? Weißer Fleck hinter den Schulterblättern. Ist der Fleck vor den Schulterblättern, bleibt er unberücksichtigt. Im Brustbereich (Brustflecken) würde er aber Punktabzug bekommen,

    Wie groß das Herz eines Menschen ist können wir daran erkennen, wie er mit den Tieren umgeht!

  • ich denke, die Krone ist zu schwach. Meine Kleinwidder blau-grau hatten auch solche Kronen und es gab immer nur sg, nie v oder hv. Die Kleinwidder wildfarben eines Zuchtfreundes waren ausgeprägter, auch die Wölbung des Kopfes und der hat oft hv oder v für seine Tiere/ihre Köpfe bekommen.

  • Hallo zusammen,

    mit Bildern ist das ja immer so eine Sache.... Aber Kopf und Krone gefallen mir eigentlich recht gut. So wie es (auf dem ersten Bild) aussieht tritt er leicht durch. Auf dem dritten Bild sieht es so aus als sei der weiße Fleck hinter den Schulterblättern. Die Decke erscheint noch nicht fertig und die Ohren (2.Bild) mit etwas braunem Anflug versehen. Auf dem 2.Bild sieht es auch etwas nach einer aufgeworfenen Rückenlinie aus. Aber wie gesagt, es sind nur Bilder.

    Gruß Torsten

  • Hallo liebe Zuchtfreunde,

    nachdem nun keine Kommentare mehr kommen, melde ich mich einmal wieder zu Wort.


    Bei seinen eigenen Tiere ist man ja manchm,al "betriebsblind" und da ist andere Meinungen ja sehr förderlich.


    Ich möchte auf ein paar Punkte eingehen:


    Einmal zur "schwachen Krone", ich gebe zu es gibt Tiere mit noch stärkerer Krone. Da meine Zuchtliene eher ein kürzeres, dichteres Fell haben als manche andere Widder, wirkt die Krone immer kleiner als bei Tieren mit längeren Fellen.


    Mit der aufgeworfenen Rückenlinie habt ihr mir echt Angst gemacht. Ich habe nun noch einmal ein paar neue Bilder gemacht und ich glaube, damit dürfte sich dies und das Durchtreten erledigt haben.


    Die Nackenflecke sind wohl unglücklich das erste Mal fotografiert. Ich hoffe bei den neuen Bildern sieht es anders aus. Gefühlt sitzen die Flecken sogar vor den Schulterblättern.

    Ich freue mich dass Niemand das Vorhandensein der Nackenflecke reklamierte, das hört man auch immer mal wieder. Ich lege das sogar großen Wert drauf. Wenn diese nicht da sind, hat man mehr Probleme mit Flecken in der Brust.


    Bei dem Flecken im Brustbereich hat Franz völlig recht, die sind zwar sehr klein aber vorhanden.


    Was mich wundert, dass niemand auf den weißen Lippenspalt im Schnauzbereich eingegangen ist.

    Da es im Großen und Ganzen ein recht schönes Tier ist, habe ich ihn zur Versteigerungeingestellt


    Danke für eure Meinungen.

    LG Kai

    Fehler machen ist menschlich,
    dazu stehen zeugt von Größe,
    wer sie nur bei Anderen sucht, tut mir nur Leid.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!