Beiträge von RKZ-Team

Werbepartner

Ohne_Titel_1

    Ablauf Vergleichsscheren 2018

    in 26901 Lorup Hauptstr. 14 Krull;s – Hus


    Anreise ist Freitag der 02.03.2018von 14,00 Uhr bis 19, oo Uhr

    19.00 Uhr kurze Begrüßung vor dem Abendessen, anschließend Bewertung

    Und für unsere Gäste das obligatorisch gemütliche Beisammensein.

    Samstagmorgen treffen wir uns um 8 00 Uhr alle wieder zum Frühstück und feierliche Eröffnung unseres Vergleichsschern mit unseren Ehrengästen (Bundestagsabgeordnete Citta Connemann L.V. Vorsitzender Johann Vrielink

    usw.9,15 Uhr beginnen wir mit dem Scheren.

    12:00 Uhr – 13:00 Uhr Mittag

    14:00 Uhr JHV Angora Herdbuch und Leistungszucht im ZDRK

    16:00 Kaffee mit Kuchen

    19:00 Uhr Abendessen mit der Siegerehrung und gemütliches Beisammensein

    Sonntag Verabschiedung aller Teilnehmer.

    Alle Anmeldungen per Post Mail oder Fax an:

    Hermann Schürmann

    Auf dem Hehm 15

    49757 Werlte

    schuermann-werlte @t-online.de

    Fax: 05951-3801

    Ich wünsche allen eine frohe Adventszeit schöne Weihnachten für 2018

    viel Gesundheit und eine frohwüchsige Angora Zucht.

    Gruß Helga und Hermann



    <<<Anmeldeunterlagen zum Download>>>


    Startseite

    Die Standard-Fachkommission im ZDRK gibt bekannt

    Die Standard-Fachkommission hat am 15.12.2017 in einer Arbeitstagung anlässlich der Bundeskaninchenschau in Leipzig neben der Bearbeitung zahlreicher Tagesordnungspunkte zum neuen Bewertungs-Standard im ZDRK nachfolgende Beschlüsse gefasst, die hiermit veröffentlicht werden und Gültigkeit erlangen.

    1. Neuer Bewertungs-Standard im ZDRK 2018

    Die Arbeiten am neuen Bewertungs-Standard im ZDRK 2018 schreiten voran. Als geplanter Termin für die Veröffentlichung ist die ZDRK-Tagung vom 6.-10.6.2018 in Niefern (LV Baden) vorgesehen. Dort werden die Delegierten intensiv geschult und können die Informationen zu den Veränderungen in die Landesverbände mitnehmen, um sie dort weiter zu schulen. Mit Beginn der Alttiersaison 2018 soll ab 01.10.2018 nach dem neuen Bewertungs-Standard im ZDRK bewertet werden.

    Aufgrund der erfolgten Umfragen an die Landesverbände konnten nun Angebote eingeholt werden, die somit einen Preis für den neuen Standard besser abschätzen lassen. Dieser wird mit einem Betrag zwischen 30,- und 35,- € für die Erstausgabe auf dem Preis-Niveau des heute noch gültigen und vor 14 Jahren erstellten Standards liegen. Beachtet man die allgemeine Preisentwicklung, bei der sich beispielsweise die Verkaufspreise unserer Rassekaninchen auf Ausstellungen in gleichem Zeitraum in etwa verdoppelt haben, kann man den Preis durchaus als günstig bezeichnen. Er stellt somit den Gegenwert eines verkauften Rassekaninchens auf einer Großschau zu einem durchschnittlichen Verkaufspreis dar und sollte für jeden Rassekaninchen-Züchter erschwinglich sein. Insbesondere der neu gestaltete allgemeine Teil sowie die durch die Club-Vereinigungen eingebrachten Anpassungen bei einigen Rassen, sollten jeden Züchter im ZDRK motivieren, sich einen neuen Standard anzuschaffen. Es besteht nun noch die Möglichkeit die Anzahl der vorgemeldeten Abnahme von Exemplaren durch die Landesverbänden anzupassen und bis zur Frühjahrstagung im März an den ZDRK zu melden.

    1. Anerkennung von Rassen/Farbenschlägen

    Aufgrund der auf der Bundeskaninchenschau in Leipzig festgestellten Qualitätsentwicklung und der nachgewiesenen Breitenentwicklung werden folgende Farbenschlägen bestehender Rassen anerkannt:

    1. Zwerg-Rexe japanerfarbig
    2. Zwergkaninchen Löwenkopf japanerfarbig
    3. Zwergkaninchen Löwenkopf weiß Blau-Augen

    Die Anerkennung der vorgenannten Farbenschläge erfolgt zum Beginn des Zuchtjahres 2019 (1.10.2018). Der Standardtext wird unmittelbar in den neuen Bewertungs-Standard aufgenommen und nicht gesondert veröffentlicht.

    Hinweis: Nachzuchttiere dieser Rasse sind in den genannten Farbenschlägen weiterhin bis zum 30. September 2018 mit "N" zu kennzeichnen, wofür die entsprechende Züchtungs- und Kennzeichnungsgenehmigung bis zu diesem Zeitpunkt Voraussetzung ist.

    Weiterhin haben nachfolgend aufgelistete Rassen bzw. Farbenschläge die Anforderungen an die Qualitätsentwicklung in Leipzig nachgewiesen, jedoch liegt hier noch kein abschließendes Bild der Zuchttiererfassung in TGRDEU vor, sodass eine Entscheidung zur Anerkennung erst nach Erreichen der erforderlichen Zahlen in der TGRDEU erfolgen kann:

    1. Sallander
    2. Deutsche Kleinwidder weißgrannenfarbig schwarz
    3. Farbenzwerge havanna-weiß (Mantelzeichnung)
    4. Klein-Rexe dalmatiner dreifarbig

    Hilfsweise können die Interessengemeinschaften auch geeignete Nachweise der betroffenen Vereins-Zuchtbuchführer für die entsprechenden Neuzüchtungen sammeln. Sofern die Erfordernisse für eine Anerkennung gegeben sind, können die gesammelten Nachweise bei der Redaktion der Standard-Fachkommission eingereicht werden. Dies könnte eine Aufnahme in den neuen Standard noch ermöglichen. Sollte die erforderliche Anzahl an Nachzuchttieren bzw. Elterntiere (ET gilt nur für Sallander) wiedererwartend nicht erreicht werden, so verlängert sich die Frist zur verbesserten Verbreitung für Neuzüchtungen, die Auflagen bis 2017 hatten, um weitere 2 Jahre bis zur Bundeskaninchenschau 2019 in Karlsruhe. Gleichfalls wird für die nachfolgend aufgelisteten Rassen bzw. Farbenschläge die Fristverlängerung der Auflage von 2 Jahren beschlossen, da zwar eine positive Entwicklung erkennbar ist, die Qualität oder Verbreitung jedoch noch nicht den Anforderungen genügt:

    1. Farbenzwerge rot-weiß (Mantelzeichnung)
    2. Thüringer-Rexe

    Bereits erteilte Zucht-Genehmigungen der Landesverbände innerhalb des ZDRK behalten ihre Gültigkeit.

    1. Streichung von Neu- / Nachzuchten bzw. Einstellung von Neu- / Nachzucht-Versuchen

    Nachfolgende Neu- bzw. Nachzuchten haben die Auflagen zur positiven Qualitätsentwicklung und Verbreitung leider nicht bis zum festgesetzten Zeitpunkt erfüllen können und hatten sich vielmehr deutlich rückläufig gezeigt. Daher werden gestrichen:

    1. Klein-Schecken wildfarben
    2. Hotot-Rexe

    Alle bisherigen von den Landesverbänden innerhalb des ZDRK erteilten Zucht-Genehmigungen für diese beiden Neu-/Nachzuchten verlieren mit dieser Veröffentlichung ihre Gültigkeit und es kann in Zukunft weder eine Kennzeichnung noch eine Bewertung dieser Tiere erfolgen.

    Leipzig, im Dezember 2017 Bernd Graf, Redaktion

    ©2017 Rassekaninchenzuchtforum e.V.

    Kaninchenversteigerung Kaninchenauktion 2015 Bundeskaninchenschau Kassel

    33. Bundes-Kaninchenschau 16./17. Dezember 2017 in Leipzig


    Die 33. Bundes-Kaninchenschau wurde am 16. und 17. Dezember 2017 vom Landesverband Sächsischer Rassekaninchenzüchter e.V. in den Messehallen in Leipzig ausgerichtet. Gemeldet waren für die 33. BKS von über 4.300 Ausstellern/-innen fast 26.500 Rassekaninchen, darunter 21.475 in der Allgemeinen Klasse, 2.477 Jugend, 576 Herdbuch, 36 Angora, 711 Erhaltungszuchten und 609 Neuzüchtungen. Daneben wurden von den HuK-Gruppen insgesamt 66 Exponate ausgestellt.


    Den Preisrichtern/-innen wurden an den beiden Bewertungstagen zahlreiche sehr gute Tiere vorgestellt und an den beiden Schautagen den Besuchern der Ausstellung präsentiert. Eine Veröffentlichung der Siegerlisten ist bereits auf der Sonderseite der BKS veröffentlicht worden (http://www.bundesschau2017.de). Wir gratulieren sehr herzlich allen erfolgreichen Ausstellern/-innen!


    Anlässlich dieser Großveranstaltung wurden im Vorfeld am Freitag auch jeweils eine Sitzung des erweiterten Präsidiums und des Präsidiums des ZDRK durchgeführt. Nach ausführlicher Diskussion um die Nachfolge des im Juli leider viel zu früh verstorbenen ZDRK-Präsidenten Erwin Leowsky hat das Präsidium den ZDRK-Schriftführer Ulrich Hartmann bis zur ZDRK-Tagung im Juni 2018 im LV Baden als kommissarischen ZDRK-Präsidenten eingesetzt. Vize-Präsident bleibt weiterhin Jörg Hess.


    Bernd Graf informierte, dass die ZDRK-Standard-Fachkommission auf die Zielgerade eingebogen sei und der neue ZDRK-Standard wie geplant im Laufe des kommenden Jahres zur Verfügung stehen werde bzw. verbindlich ab 1. Oktober 2018 anzuwenden sei.


    Bei der offiziellen Eröffnungsfeier der Schau am Samstag begrüßte der Ausstellungsleiter Jörg Peterseim den Schirmherrn der Schau, Staatsminister für Umwelt und Landwirtschaft des Freistaates Sachsen, Thomas Schmidt, den Bürgermeister der Stadt Leipzig, Heiko Rosenthal, den EE-Präsidenten Gion P. Gross, Vertretungen verschiedener Organisationen der Kaninchenzucht aus dem Ausland wie Lars Ellyton (Dänemark), Pierre Dugrain und Jeannine Jehl (Franklreich), Andrea Graber (Schweiz), Jeff Hardin (USA), Hans-Jörg Opala (BDRG), den ZDRK-Ehrenpräsidenten Peter Mickmann sowie den am Vorabend vom Präsidium eingesetzten kommissarischen ZDRK-Präsidenten Ulrich Hartmann und die Vorsitzenden der Landesverbände. Diese Schau sei die erste BKS, die von seinem Landesverband durchgeführt werde und stelle einen weiteren Meilenstein in der sächsischen Rassekaninchenzucht dar. Er dankte allen Ausstellern/-innen, die ihre Tiere hier präsentiert haben, Preisrichtern/-innen sowie allen Helfern/-innen und Unterstützern dieser Schau.


    Der kommissarische ZDRK-Präsident Ulrich Hartmann bezeichnete diese 33. Bundes-Kaninchenschau als eine hervorragende Werbung für die Rassekaninchenzucht und dankte Ausstellungsleiter Jörg Peterseim und dessen gesamter Mannschaft für die vorbildliche Organisation und Durchführung dieser Schau. Er hob die anhaltende und ungebrochene Strahlkraft der Bundes-Kaninchenschauen hervor, die ein positives Zeichen für die Zukunft der Rassekaninchenzucht setzen würden, wies aber auch gleichzeitig auf zahlreiche wichtige Aufgaben innerhalb der Organisation in nächster Zeit hin. Er begrüßte auch Monika Leowsky und stellte fest, dass man sich innerhalb der Organisation in großer Dankbarkeit an den verstorbenen ZDRK-Präsidenten erinnere. Erwin Leowsky sei nicht nur Züchter von hohem Grade sondern auch ein Freund und ein unersetzbarer Funktionär gewesen.

    Scheckübergabe Bundeskaninchenschau Leipzig

    Scheckübergabe der Versteigerungsaktion des RKZ-Forums an die Kinderherzkammer e.V. Leipzig und Sonnenstrahl e.V. Dresden


    Im Rahmen der Eröffnungsfeier konnte Kai Sander vom RKZ-Forum einen symbolischen Scheck in Höhe von 11.000 Euro an die Vertreter der beiden Vereine, die sich um schwerstkranke Kinder kümmern (Kinderherzkammer e.V. Leipzig und Sonnenstrahl e.V. Dresden) übergeben. Diese Rekordsumme war bei der schon traditionellen Kaninchen-Versteigerungsaktion, die vom RKZ-Forum organisiert wurde, eingespielt und vom ZDRK aufgerundet worden. Herzlichen Dank allen Personen, die mit ihrer Arbeit, ihren Spenden, Werbung oder in sonstiger Form dieses soziale Projekt unterstützt haben!


    Text und Fotos: Wolfgang Elias, ZDRK-Referent für Öffentlichkeitsarbeit



    Wolfgang Elias, Referent für Öffentlichkeitsarbeit im ZDRK


    Das Copyright liegt bei den Verfassern und beim Rassekaninchenzuchtforum e.V. Die Rechte der Grafiken liegen bei http://www.rkz-forum.de und Wolfgang Elias. Weitere Ergänzungen, Meinungen und Bilder zum Bericht bitte an webmaster@rkz-forum.de. Wir weisen nochmals ausdrücklich darauf hin, dass die Bilder, Texte und Grafiken bestimmten Rechten unterliegen und dass wir Copyrightverletzungen strafrechtlich verfolgen lassen werden.

    © 2017 Rassekaninchenzuchtforum e.V.

    Gedanken des amtierenden ZDRK-Präsidenten

    zur Versteigerungsaktion anlässlich der 33. Bundeskaninchenschau in Leipzig

    „Es gibt nichts Gutes – außer man tut es“

    Wie nimmt man uns Rassekaninchenzüchter wahr – wie werden wir gesehen in der Öffentlichkeit, landauf - landab? Nicht immer einfach, eine treffliche Antwort zu geben.

    Nur Mut, wir haben es selbst in der Hand, unser Image positiv zu beeinflussen!

    Die Außenwirkung unseres Tuns und Handelns ist ein entscheidender Faktor in Bezug auf die Bekanntheit und – noch viel entscheidender – für die Akzeptanz unseres Hobbys Rassekaninchenzucht in der Öffentlichkeit.

    Hier wurde und wird von den Initiatoren der jährlichen Versteigerungsaktionen für karitative Zwecke Vorbildliches geleistet. Dafür möchte ich mich persönlich, aber auch im Namen des gesamten ZDRK, recht herzlich bei allen Beteiligten bedanken.

    Aber es geht nicht nur um die Außenwirkung.

    Unser Engagement rund um das Hobby, sowie unser Auftreten in der Öffentlichkeit strahlen auch nach innen und zeugen in dem grandiosen Ergebnis der Versteigerungsaktion anlässlich der 33. Bundeskaninchenschau in Leipzig von der großen Bereitschaft unserer Züchterinnen und Züchter, sich für eine gesellschaftliche Aufgabe zu engagieren und den Nächsten, dem es nicht so gut geht, nicht aus dem Blickwinkel zu verlieren.

    Mit Erich Kästners trefflichem Spruch „Es gibt nichts Gutes – außer man tut es“ möchte ich diesen Einsatz und die viele Arbeit, die damit einher ging, besonders würdigen.

    Dieses so stolze Ergebnis von jetzt 11.000,-- Euro wäre ohne – und jetzt möchte ich auch persönlich werden– die vorbildlichen Aktivitäten und den leidenschaftlichen Einsatz von Kai Sander nicht möglich gewesen.

    Sehr gerne hat der Zentralverband die eingespielte Summe aufgerundet. Ich danke den vielen Spendern und denen, die ihre Portemonnaies und nicht nur das, sondern ihre Herzen öffneten, um mit ihren Geboten bei der Versteigerung einfach nur Gutes zu tun.

    In meiner neuen Eigenschaft als kommissarischer Präsident des ZDRK grüße ich ebenfalls die große Community der Kanin-Hopper und freue mich auf eine sehr gute Zusammenarbeit. Mit welcher Freude und Empathie hier von euch mit unserem Mitgeschöpf Kaninchen umgegangen wird, berührt und erfreut mich gleichermaßen.

    Mit den positiven Begleitgedanken um einen stets fairen und menschlichen Meinungs- und Gedanken-Austausch gehen meine Grüße auch an das rkz-forum.

    Wir haben das schönste Hobby der Welt – es liegt an uns, dass es so bleibt und wir der Verantwortung um die Bewahrung, Erhaltung und Weiterentwicklung der Rassekaninchenzucht gerecht werden.

    Ulrich Hartmann, Kommissarischer ZDRK-Präsident

    Hallo liebe Zuchtfreunde,
    wir sind begeistert über eure Beteiligung bei der Versteigerung!
    Ein Großteil der Tiere ist bereits bezahlt und Käfige wurden bestellt oder es gab eine Info dass kein Gehege benötigt wird.

    Wer dies noch nicht getan hat schreibt bitte kurz eine Mail mit der Artikelnummer und ob ein Gehege benötigt wird oder nicht an:
    kontakt@kaninchenversteigerung.de

    Artikel Nr. Rasse Täto Geschl. ZwSt. bezahlt Käfig Ja/Nein Käfig Ja/Nein
    619 DklW blau-weiß W147 474 1,0 27,00 € 27,00 € ja Käfig 16051 ja Käfig 16051
    620 Zww perlfeh W147 3712 0,1 78,00 € 78,00 € ja ja
    624 Zww wildfrb. I57 2713 1,0 50,00 € 50,00 € ja ja
    626 Angora, blau 75,00 € 75,00 € ja ja
    627 Angora, hav. 76,00 € 76,00 €
    631 Angora, weiß BlA 1,0 71,00 € 71,00 €
    634 Zww perlfeh W147 5719 1,0 27,00 € 27,00 € ja ja
    638 Loh, Schwarz 0,1 51,02 € zahlt bar
    639 Zww blau 0,1 75,00 € 75,00 €
    655 Blauer Holicer H425 1714 1,0 212,00 € 212,00 €
    657 Rex Rammler, Albino Marder-Rex, Hobbytier 10,00 € 11,00 €
    659 FrbZw wildfrb. SJ558 4633 1,0 ###### 1.120,00 € Ja Käfig 4633 Ja Käfig 4633
    660 Thüringer 0,1 51,00 € 51,00 €
    664 Zww loh/sch SR85 574 1,0 22,00 € 22,00 €
    665 Zww schwarz BJ205 5617 1,0 202,00 € 202,00 € ja
    674 Zww schwarz B1051 462 0,1 46,00 € 46,00 € ja
    677 Zww schwarz B1051 646 1,0 35,99 € 35,99 € nein
    679 Zww schwarz 1,0 13,00 € 13,00 € ja
    681 engl.checke Thürfrb. S73 3710 0,1 57,00 € 57,00 € ja Käfig 18797
    683 Weißrex RA B621 2719 0,1 77,00 € 77,00 € ja ja
    684 Japaner 1,0 70,00 € erinnert/angerufen
    686 Angorarohwolle 14,50 € 14,50 €
    693 Dal.Rex 1,0 120,51 € 120,51 €
    694 Kaninchentränke 0,5 Liter 22,20 € 22,20 €
    696 Farbenzwerg Separatorfarbig T792 471 35,00 € 35,00 € ja ja
    697 Sachsengold H360 374 1,0 40,00 € 40,00 € ja ja
    698 Zwergwidder loh schwarz B228 5710 0,1 36,50 € 50,00 € nein
    704 Farbenzwerg Loh-Havannafarbig P86 173 1,0 42,00 € 42,00 €
    726 ZwW wg schw I160 6710 1,0 70,00 € 70,00 € ja ja
    730 Weisser Wiener 225,10 € 225,10 € 8710-8713 sowie 8750-8753 8710-8713 sowie 8750-8753
    731 Farbenzwerg wildfarbig I184 5620 1,0 705,00 € 705,00 € ja ja
    737 Hermelin S393 6710 1,0 55,00 € 55,00 €
    739 Zwergwidder Wildf.-weiss 1,0 11,00 € 11,00 €
    742 Hermelin
    745 Zwergwidder gelb-weiss B677 3719 1,0 50,00 € 50,00 €
    747 Farbenzwerg blau B677 4515 1,0 25,00 € 25,00 €
    751 ZwW schwarzgrannen W514 375 1,0 38,00 € 38,00 € ja ja
    753 Zwergwidder blau 0,1 128,00 € 128,00 € ja ja
    767 Dt.Großsilber grau-braun S397 3719 1,0 95,17 € 95,17 €
    768 Dt.Großsilber schwarz S397 4742 0,1 91,11 € 91,11 €
    769 Weißer Neuseeländer S667 4724 1,0 35,00 € 35,00 €
    784 Zwergrex Castorfarbig 40,20 € 40,20 € ja ja
    775 FbZw loh/fehfarbig F121 174 1,0 80,00 € 80,00 € Ja Ja
    789 Kulinarische Köstlichkeiten 50,25 € 50,25 € ja ja
    794 Rammler Hermelin BlA Z206 4715 1,0 90,00 € 90,00 € ja 23590 ja 23590
    796 ZwW wildfarben B1051 574 0,1 47,00 € 47,00 € ja ja
    797 ZwW wildfarben B1051 573 0,1 44,00 € 44,00 € ja ja
    798 ZwW wildfarben B1051 575 0,1 41,00 € 41,00 € ja ja
    782 ZwW Schwarz G126 1,0
    808 Separator G571 1710 0,1 60,25 € 61,00 €
    809 FbZw loh/fehfarbig G571 6749 0,1 100,00 € 100,00 € ja ja
    811 FbZw wildfarbig B1051 573 0,1 40,00 € 40,00 € ja ja
    812 FbZw wildfarbig B1051 574 0,1 23,00 € 23,00 € ja ja
    813 FbZw wildfarbig B1051 575 0,1 47,00 € 47,00 € ja ja
    815 FbZw marderfarbig blau B1051 471 1,0 14,00 € 14,00 € ja ja
    817 FbZw russenfg sw-w H43 476 1,0 47,00 € 47,00 €
    823 Thüringer 1,0 38,00 € 38,00 € ja ja
    826 Lohkaninchen schw ZJ142 479 1,0 20,00 € 22,00 €
    827 Löwenkopf rhönfarbig 0,1 60,00 € 60,00 €
    825 Farbenzwerg eisengrau S558 1616 1,0 ###### 1.010,00 € ja Käfig 24018 ja Käfig 24018
    824 Farbenzwerg Wg schwarz W724 4720 1,0 400,00 € 400,00 €
    828 Hermelin bla Z206 5729 1,0 70,00 € 70,00 € ja 23587 ja 23587
    831 ZwW japanerfarbig S558 458 1,0 150,00 € 150,00 €
    837 FbZ havanna loh 1,0 10,00 € 10,00 € ja ja
    840 FbZ mantelgesch.rot-weiss NZ82 366 1,0 31,00 € 31,00 € ja ja
    843 ZwW blau H117 171 1,0 29,00 € 29,00 €
    836 Zwergrex loh-schwarz I24 6710 1,0 52,00 € 60,00 € ja ja
    844 FbZ blau ZJ83 5716 0,1 352,99 € 352,99 € ja ja
    847 FbZ japanerfarbig W724 579 1,0 85,00 € 85,00 € ja 25365 ja 25365
    856 FbZw russenfg bl-w G571 175 0,1 131,00 € 131,00 €
    852 Grauer Wiener S785 35162 1,0 200,00 € 200,00 €
    805 Hermelin bla G264 578 1,0 125,00 € 125,00 €
    858 Zwerg-Satin rot B1145 6728 1,0 145,00 € 145,00 €
    857 FbZw loh schwarz T196 479 0,1 35,00 € 36,00 € ja ja
    864 Standard Rex havanna 1,0 38,00 € 38,00 €
    867 FbZw wildfarbig RN21 364 0,1 30,00 € 30,00 € ja ja
    869 FbZw wildfarbig RN21 467 1,0
    874 ZwW japaner W467 5721 1,0 110,00 € 110,00 €



    Hier noch einmal die Infos für die Käufer die alle per Mail bekommen haben müssten:

    Liebe Teilnehmer an der Kaninchenversteigerung, wir bitten alle Käufer und Verkäufer sich möglichst kurzfristig miteinander in Verbindung zu setzen um die Übergabe der Tiere zu klären. Bitte teilt uns frühzeitigunter kontakt@kaninchenversteigerung.de mit, ob ihr die Tiere auf der Bundesschau übergeben wollt (Damit wir auch genügend Käfige haben) oder dieses Tier dort ausgestellt ist(Dann benötigen wir die Käfignummer des Tieres).

    Wir sorgen dann für den Käfig und eine Übergabe- Bescheinigungen,damit es keinerlei Probleme beim Verlassen des Ausstellungsgeländes gibt.

    Als Ansprechpartner vor Ort steht euch Jens Zscharschuch zur Verfügung. Er und die Versteigerungskäfige sind in Halle 5 zu finden und die Ausstellungsleitung wird den Weg dorthin beschildern.

    Zur Vorsicht hier auch noch seine Handynummer: 0170 4486185

    Bitte überweist umgehend (spätestens bis zum 6.12.2017 !!!!) das Geld für das ersteigerte Tiere bzw. Artikel, da die Überweisung in einzelnen Fall ein paar Tage dauert kann!

    Es wird kein Tier ohne vorliegende Zahlung ausgegeben.

    Wir werden im RKZ-Forum informieren welche Tiere undArtikel bezahlt wurden.

    Wir danken Allen für die Unterstützung der Versteigerung und wünschen viel Spaß und Erfolg mit den Tieren und Artikel.

    Kontodaten:

    Rassekaninchenzuchtforum e.V.

    Verbundvolksbank OWL Kontonummer: 8280195101 Bankleitzahl: 47260121

    IBAN: DE82472601218280195101BIC: DGPBDE3MXXX

    Stichwort: Kaninchenversteigerung

    Euer RKZ-Team

    Kaninchenversteigerung Kaninchenauktion 2015 Bundeskaninchenschau Kassel

    Rasse des Jahres 2016

    Aktion „Rassekaninchen des Jahres 2018“

    ZEHN INTERESSANTE RASSEN STEHEN ZUR WAHL


    Sicher mit Spannung erwartet wird die Wahl zur Rasse des Jahres, die auch in diesem Jahr wieder in einem Zeitraum von vier Wochen läuft. Zur Wahl stehen zehn Kaninchenrassen, die einen kleinen Querschnitt der im ZDRK zugelassenen Rassen und Farbenschlägen zeigen. Die entsprechenden Kurzbeschreibungen sind mit jeweils einem Foto unten aufgeführt.


    Die Wahl beginnt am Samstag, 16. Dezember 2017 und endet am Sonntag, 14. Januar 2018. Gewählt werden kann per Stimmkarte, die bei der 33. Bundes-Kaninchenschau am 16./17. Dezember in den Messehallen in Leipzig am ZDRK-Informationsstand erhältlich und auch dort bis zum Schauende am Sonntag abzugeben oder per Post an den ZDRK-Referenten für Öffentlichkeitsarbeit Wolfgang Elias (Anschrift steht auf der Stimmkarte) zu senden ist. Daneben kann auch über die Internetseite "http://www.rassedesjahres.zdrk.de" gewählt werden.


    Das Ergebnis der Wahl wird dann ab Mitte Februar 2018 in der Fachpresse sowie von den Internetplattformen veröffentlicht. Die örtlichen Vereine und Verbände haben somit wieder die Möglichkeit, entsprechende Werbemaßnahmen noch rechtzeitig vor dem Osterfest durchzuführen und mit der Siegerrasse als "Aufhänger" die Rassekaninchenzucht in den Fokus der Öffentlichkeit zu stellen. Die Stimmkarte und der Banner zur Wahl wurden vom Team des RKZ-Forums erarbeitet und zur Verfügung gestellt. Die Fotos kamen von den Fachzeitungen "Kaninchenzeitung" (HK-Verlag) und "kleintiernews – Faszination Rassekaninchenzucht". Hierfür allen Beteiligten herzlichen Dank!


    Kurzbeschreibungen der zur Wahl stehenden Kaninchenrassen

    Deutsche Widder schwarz-weiß

    Bereits seit mehreren hundert Jahren sind Hauskaninchen mit einem oder zwei herabhängenden Ohren bekannt und um 1810 wurde in England erstmals von hängeohrigen Kaninchen berichtet. Nach 1870 brachten laut Überlieferung Soldaten Tiere dieser Art aus dem Französischen Krieg mit nach Deutschland. Der Deutsche Widder ist die direkte Weiterzüchtung der aus Frankreich eingeführten Widderkaninchen.


    Hierbei handelt es sich um eine große Kaninchenrasse, die in verschiedenen Farbenschlägen anerkannt ist. Markant sind die die blockige Körperform, die kräftig gebogene "Ramsnase" und die fleischigen Hängeohren (Behang). Der widdertypische Kopf, der im Profil der Kopfform eines männlichen Schafes gleicht, tritt sowohl beim Rammler als auch bei der Häsin in Erscheinung. Der schwarz-weiße Farbenschlag ist in Verbindung mit dem Widdertyp sehr attraktiv, dennoch ist diese Rasse bei Ausstellungen leider nicht sehr stark vertreten. Die Zuchten liegen in Deutschland im unteren bis mittleren zweistelligen Bereich. Die Tiere haben ein Idealgewicht von 5,5 bis 9,0 kg. Das Mindestgewicht beträgt 4,5 kg. Damit sind diese Tiere den großen Rassen zuzuordnen.

    Blaugraue Wiener

    Die Wienerkaninchen sind nach der Stadt Wien benannt, weil hier um 1890 die Weißen und Blauen Wiener erstmals gezüchtet wurden. Blaugraue Wiener waren unter "andersfarbige Wiener" bis Mitte der 60er-Jahre im Standard des damaligen ZDK anerkannt und gerieten dann später in Vergessenheit. Durch Dirk Wortmann (damals LV Weser-Ems) wurde die Rasse neu erzüchtet, fand schnell viele Anhänger in ganz Deutschland und wurde erstmals bei der 14. Bundes-Rammlerschau 1993 in Oldenburg als Neuzüchtung vorgestellt. 1997 erfolgte die offizielle Zulassung der Rasse im Standard. Typisch für diese Tiere sind die Walzenform, der kräftige Kopf, eine breite Stirn- und Schnauzpartie, die kräftigen und gut abgerundeten Ohren sowie gut ausgeprägte Backen, die in Verbindung mit der blaugrauen Farbe den Reiz dieser Rasse ausmachen. Die Blaugrauen Wiener werden von den Wienerrassen insgesamt zwar am wenigstens gezogen, erfreuen sich aber trotzdem recht großer Beliebtheit. Diese Rasse hat ein Idealgewicht von 4,25 bis 5,25 kg und gehört zu den mittelgroßen Rassen. Das Mindestgewicht beträgt 3,25 kg.

    Kleinchinchilla

    Der Name dieser Rasse geht auf das in Südamerika lebende Heim- und Nagetier Chinchilla, einen Pelzlieferanten, zurück, das eine schiefergraublaue Färbung aufweist. Die Rasse wurde um 1913 in Frankreich aus den mittelschweren Chinchilla-Kaninchen erzüchtet, fand um 1920 herum den Weg nach Deutschland und zählte in den 30er-Jahren des vorigen Jahrhunderts zu den Wirtschaftsrassen. Die Deckfarbe ist ein bläulich getöntes Aschgrau, das kräftig schwarz schattiert ist. Während die Zwischenfarbe als rein weiß gefordert wird, sollte die Unterfarbe dunkelblau sein. Diese Rasse ist in Deutschland mit über 600 Zuchten weit verbreitet. Laut Standard zählen diese Tiere zu den kleinen Rassen und haben ein Idealgewicht von 2,75 bis 3,25 kg. Das Mindestgewicht beträgt 2,25 kg.

    Kleinsilber graubraun

    Um 1900 kam diese Rasse aus England nach Deutschland. Sie wurde sehr schnell zur Moderasse und bereits wenige Jahre später waren die Tiere auf deutschen Schauen zu sehen und es wurden die ersten Spezialclubs gegründet. Da die Rasse nicht als Wirtschaftsrasse eingestuft war, verschwand sie während des Zweiten Weltkrieges fast vollständig. Die Stärke dieses Farbenschlages liegt im Farbenspiel von Unter- und Zwischenfarbe sowie in der gleichmäßigen Silberung in der Deckfarbe. Während die Deckfarbe graubraun-wildfarbig sein sollte, wird bei der Zwischenfarbe ein leuchtendes Rotbraun und bei der Unterfarbe ein Dunkelblau gefordert. Mit fast 300 Zuchten in Deutschland erfreut sich dieser Rasse großer Beliebtheit. Das Idealgewicht liegt zwischen 2,50 und 3,25 kg und das Mindestgewicht beträgt 2,0 kg.

    Englische Schecken schwarz-weiß

    Die Zucht von Scheckenkaninchen ganz allgemein stellt in der Rassekaninchenzucht sicher die größte Herausforderung dar. Die Englischen Schecken waren erstmals um 1885 auf Ausstellungen in England vertreten und der Import nach Deutschland erfolgte um 1900. Durch die interessante Punktscheckung gehören diese Tiere mit zu den auffälligsten Kaninchenrassen. Typisch für diese Rasse sind der sogenannte Schmetterling (die Schnauzeinfassung), die Backenpunkten, die Ohrzeichnung sowie die Rumpfzeichnung mit den Seitenketten und Seitenflecken. Die Grundfarbe ist stets rein weiß. Der schwarz-weiße Farbenschlag liegt bei den Zuchten dieser Rasse in Deutschland mit Abstand vorn. Mit einem Idealgewicht von 2,50 bis 3,25 kg und Mindestgewicht von 2,0 kg ist diese Rasse den kleinen Rassen zugeordnet.

    Holländer havannafarbig-weiß

    Bereits auf Gemälden mehrerer Maler aus dem 16. Jahrhundert kann man Kaninchen mit einer Plattenscheckung, der Holländerzeichnung, erkennen. Das Holländerkaninchen wird aufgrund seiner markanten Zeichnung gern als "Wappentier" zahlreicher Kaninchenzuchtvereine und –verbände verwendet. Als Ahnen dieser Rasse sind die belgischen "Brabanter Kaninchen" anzusehen. In England wurde diese Rasse später "verfeinert" und so entstanden die Holländerkaninchen, die sich in vielen Ländern verbreiteten. In Deutschland wurde diese Rasse um 1880 bekannt. Auch diese Rasse gehört zu den kleinen Rassen. Die Tiere haben ein Idealgewicht von 2,50 bis 3,25 kg. Das Mindestgewicht beträgt 2,0 kg. Die Kopf- und Rumpfzeichnung in Verbindung mit der glänzend braunen Zeichnungsfarbe machen die Attraktivität dieses Farbenschlages aus. Immerhin haben sich etwas mehr als 50 Zuchten in Deutschland dem recht hohen Schwierigkeitsgrad mit der Herauszüchtung dieses Farbenschlages gestellt.

    Farbenzwerge rhönfarbig

    Die aus den Niederlanden stammenden und dort schon 1940 als "Kleurzwerge" im Standard enthaltenen Farbenzwerge wurden bereits Mitte der 50er-Jahre des vorigen Jahrhunderts in mehreren Farbenschlägen auch in den Standard des damaligen ZDK aufgenommen. Sie weichen als ausgesprochene Zwergkaninchen im Typ ganz erheblich von den anderen Rassen ab und haben eine gedrungene und walzenförmige Körperform sowie der Zwergform entsprechend relativ kurze Ohren. Beim Farbenschlag rhönfarbig ist die Grundfarbe weiß und die Zeichnungsfarbe dagegen graufarbig bis schwarzgrau. Die Zeichnung besteht aus Flecken, Streifen und Spritzern, die über den ganzen Körper möglichst gleichmäßig verteilt sein sollen. Die kleinste der laut Standard zugelassenen Kaninchenrassen wird den Zwergrassen zugeordnet und ist im Bereich Farbspektrum riesig. Hier stehen fast 50 verschiedene Farbenschläge zur Auswahl. Der Farbenschlag rhönfarbig liegt laut TGRDEU mit über 60 Zuchten in Deutschland im Mittelfeld dieser Rasse. Das Idealgewicht liegt zwischen 1,1 und 1,35 Kg, das Mindestgewicht beträgt 1,0 kg und das Höchstgewicht 1,5 kg.

    Satin-Hasenfarbig

    Das Satinkaninchen ist eine der weniger Kaninchenrassen, die nicht in Europa erzüchtet wurde sondern deren Ursprung um 1930 in den Vereinigten Staaten liegt. Diese Rasse schaffte den Sprung über "den großen Teich", ist seit 1973 auch in Deutschland anerkannt und erfreut sich einer großen Beliebtheit. Markant ist bei diesen Tieren das seidig glänzende Haarkleid, welches durch die Fellhaarverdünnung hervorgerufen wird und diese Tiere von allen anderen Rassen unterscheidet. Die rotbraune Deckfarbe entspricht den Hasenkaninchen und ist mit schwarz gespitzten Grannenhaaren überzogen. Jeweils lohfarbig sind die Bauchdeckfarbe, das Kinn und die Augeneinfassungen. Während die Zwischenfarbe leuchtend rost- bis braunrot in Erscheinung tritt sollte die Unterfarbe blau sein. Mit über 30 Zuchten in Deutschland liegt dieser Farbenschlag im Mittelfeld dieser Rasse. Laut Standard wird das Satinkaninchen den Haarstrukturrassen zugeordnet. Die Tiere haben ein Idealgewicht von 3,25 bis 4,0 kg und das Mindestgewicht beträgt 2,5 kg.

    Loh-Rexe schwarz

    Um 1920 tauchten die ersten kurzhaarigen Kaninchen in Frankreich auf und wenige Jahre später kamen die ersten Tiere nach Deutschland. In den ersten Jahren war diese Rasse eine "Moderasse", die zu horrenden Preisen gehandelt wurde und sich schnell über ganz Europa verbreitete. Das Fell der Rexkaninchen ist mit einer Länge von 17 bis 20 mm deutlich kürzer als das der Normalhaarkaninchen. Bei den Loh-Rexen schwarz, die im Standard des ZDRK unter den Kurzhaarrassen einzuordnen sind, werden kräftig lohfarbige Augenringe sowie eine lohfarbige Brustzeichnung verlangt und auch der Bauch soll eine gute Lohfarbe aufweisen. Während die Deckfarbe ein glänzendes intensives Tiefschwarz hat, ist die Unterfarbe blau, im Bauchbereich jedoch wiederum lohfarbig. Das Idealgewicht liegt zwischen 3,25 und 4,5 kg. Dieser Farbenschlag steht mit über 20 Zuchten in Deutschland an der Spitze der Loh-Rexe.

    Zwergfuchskaninchen weiß Blauaugen

    Fuchskaninchen sind Anfang der 1920er-Jahre aus einer Kreuzung von Chinchilla- und Angorakaninchen entstanden. Bereits 1930 wurde die Rasse erstmals anerkannt und nach den Kriegswirren 1953 wieder in den damaligen ZDK-Standard aufgenommen. Die Zwergfuchskaninchen haben eine Haarlänge von 3,5 bis 5 cm haben. Nur an Kopf, Ohren und Läufen ist das Fell normalhaarig. Sie sind den Langhaarrassen zugeordnet. Deck- und Unterfarbe sollten rein weiß und am ganzen Körper gleichmäßig sein. Die Tiere haben ein Idealgewicht von 1,10 bis 1,35 kg. Das Mindestgewicht beträgt 1,0 kg. Dieser Farbenschlag steht laut TGRDEU mit 20 Zuchten in Deutschland zwar an der Spitze dieser Rasse, ist aber auf Ausstellungen doch eher seltener zu sehen.

    Wolfgang Elias, Referent für Öffentlichkeitsarbeit im ZDRK

    Jetzt wählen ►


    Das Copyright liegt bei den Verfassern und beim Rassekaninchenzuchtforum e.V. Die Rechte der Grafiken liegen bei http://www.rkz-forum.de, http://www.kleintiernews.de und bei der Kaninchenzeitung. Weitere Ergänzungen, Meinungen und Bilder zum Bericht bitte an webmaster@rkz-forum.de. Wir weisen nochmals ausdrücklich darauf hin, dass die Bilder, Texte und Grafiken bestimmten Rechten unterliegen und dass wir Copyrightverletzungen strafrechtlich verfolgen lassen werden.

    © 2017 Rassekaninchenzuchtforum e.V.

    Untitled 1


    Hallo liebe Zuchtfreunde,
    wie ihr schon gelesen habt, geht die Summe aller Gebote nun schon über die 6500€-Euro-Marke geklettert.
    Aber es werden immer noch neue Tiere und Artikel eingestellt.

    In der Zwischenzeit haben wie über 76 Kaninchen und 40 Sachartikel in der Versteigerung!

    Hier ein Überblick der neuesten Spenden:

    Code
    Code
    Code
    Code
    ZGM K. + M. Hoidecker stellt diesen schönen Rammler für die Versteigerung zur Verfügung.
    Code
    Täto Z206 - 5729. Wir würden uns freuen, wenn sich viele Züchter für den Rammler interessieren
    Code
    und somit einen großen Beitrag leisten für dieses Projekt.
    Code
    Er wird noch auf der Bundesschau in Leipzig ausgestellt und kann dort übergeben werden.
    Code
    Code
    Code
    Code
    Dieser Rammler hatte zur Bundeschau 2015 den Titel Bundessieger bereits auf der Karte stehen.
    Code
    Man sieht noch die Korrektur durch die Preisrichter.
    Code
    Es gab eine punktgleichheit die dann leider nicht zu unseren Gunsten ausgefallen ist.
    Code
    Er ist für mich also der fast Bundessieger. Seine Nachkommen haben in diesem Jahr
    Code
    die Widderclubvergleichsschau von Deutschland in Bremerhaven als Rassevizemeister gewonnen.
    Code
    Ich würde mich riesig freuen wenn wir für diesen guten Zweck einen stolzen Preis erzielen würden
    Code
    und somit einen kleinen Beitrag leisten könnten.
    Code
    Ich persönlich habe dem Verein Sonnenstrahl in diesem Jahr unheimlich viel zu verdanken.
    Code
    Wollen wir doch mal sehen ob wir den kleinen Farbenzwerg von Lars Hermann einholen können.
    Code
    Ein Meister seines Fach s der einem immer mit Rat und Tat zur Seite steht.
    Code
    Die Übergabe kann zur Bundeschau in Leipzig erfolgen. Ich wünsche allen viel Erfolg zur Bundeschau.
    Code
    Gut Zucht Janet Richter
    Code
    S558 Zschorlau
    Code
    Code
    Code
    @@@WCF_PRE_LINEBREAK@@@
    Code
    Wir bieten hier den Rammler I 24 6710 der Rasse Zwergrex Loh schwarz an.
    Code
    Er wurde auf der Clubschau mit 96,0 Punkten bewertet. ( siehe Bewertungskarte).
    Code
    Der Rammler stammt aus der Zucht von Alfred von Barany.
    Code
    Der Vater des Rammlers stammt von Zappe und wurde auf der ADRC Schau 2016 mit 97,0 Punkten bewertet.
    Code
    Wir würden uns freuen wenn der Rammler einen hohen Beitrag für die gute Sache erzielen würde.
    Code
    Der Rammler versandt werden oder am Samstag auf der Bundesschau übergeben werden.
    Code
    Versandkosten trägt der Käufer.
    Code
    Code
    Code
    Code
    Code
    Dieser junge Mann wurde im Mai 2017 geboren, hat ein Gewicht von 1,22kg und eine Ohrlänge von 5,9cm.
    Code
    Er lebt in Aussenhaltung und ist natürlich gegen Myxomathose und RHD I und II geimpft worden.
    Code
    Ein Versand ist möglich wie eine Mitnahme zur Übergabe in Leipzig.@@@WCF_PRE_LINEBREAK@@@
    Code
    Code
    Code
    Code
    Biete hier einen Rammler NZ82/366 für einen guten Zweck zur Versteigerung.
    Code
    Ich habe ihn in Ulm erstanden mit der Bewertung 8/3. Jetzt hat er leider zweierlei Krallenfarben.
    Code
    Er ist großrahmig mit derzeit 1600 Gramm.
    Code
    Geimpft gegen RHD 1 und 2.
    Code
    Übergabe auf der BS oder LS Baden oder Abholung in 75031.
    Code
    Code
    @@@WCF_PRE_LINEBREAK@@@
    Code
    1,0 Zwergwidder blau
    Code
    H 117 / 171
    Code
    Zweimal in Folge mit 96 Punkten bewertet worden.
    Code
    Im Anhang findet Ihr ein Bild des Kataloges der Vereinsschau und
    Code
    ein Bild der Bewertungskarte von der Kreisschau
    Code
    Er ist gegen RHD V 1 und 2 geimpft.
    Code
    Abholung oder Versand auf Kosten des Käufers.
    Code
    Am 16.12.17 fährt ein Bus des Kreisverbandes zur Bundesschau nach Leipzig.
    Code
    Da kann er auch mitgebracht werden.
    Code
    Code
    Viel Spaß beim bieten! Lasst es krachen! Es ist für einen guten Zweck!@@@WCF_PRE_LINEBREAK@@@
    Code
    Code
    Code
    Code
    Hallo, wir, die Familie Schwarz stellen die Häsin ZJ83/5716 zur Verfügung.
    Code
    Die Häsin ist gestern aus einem traurigen Anlass wieder zurück in unseren Stall gekommen.
    Code
    Auf diese Häsin hat sich Josef Hubbauer schon Monate vor der CVS in Vilsbiburg
    Code
    trotz seiner Krebserkrankung gefreut und war noch zuversichtlich bei der Übergabe,
    Code
    mit seinen Kaninchen weiter Jahre erfolgreich zu züchten.
    Code
    Mitte November hab ich leider die traurige Mitteilung erhalten,
    Code
    das Josef den Kampf gegen den Krebs verloren hat.
    Code
    Die Häsin stelle ich in Erinnerung an Josef zur Verfügung.
    Code
    Die Häsin passt sicher zu dem 1.0 B677/271 der Versteigerung.
    Code
    Auf einen hohen Erlös würde wir uns freuen, Familie Schwarz, Oberaspach
    Code

    >>> hier geht es zur Verteigerung<<<

    Wir würden uns über viele weitere Artikel und Tiere als Spnde für die Versteigerung freuen!
    Bei technischen Problemen, ob nun beim Login oder Einstellen helfen wir gerne weiter:
    kontakt@kaninchenversteigerung.de

    Wir danken Allen für ihre Untertützung
    und hoffen dass sich die Versteigerung auch weiter so positiv weiter entwickelt.

    Hallo liebe Zuchtfreunde

    Hallo liebe Zuchtfreunde,
    wie ihr schon gelesen habt, geht die Summe aller Gebote nun schon auf die 5500€-Euro-Marke zu.
    Aber es werden immer noch neue Tiere und Artikel eingestellt.

    In der Zwischenzeit haben wie über 67 Kaninchen und 40 Sachartikel in der Versteigerung!

    Hier ein Überblick der neuesten Spenden:

    Hiermit bietet die

    Zgm. Waltering -Jansen den Rammler MIT dem

    Täto: W724 4720

    Zur versteigerung an

    Der Rammler wurde auf der Clubvergleichsschau in Vilsbiburg mit 97,5 Punkte bewertet

    Auf der Clubschau in Oelde machete er 97 Punkte

    Wird in Leipzig ausgestellt und übergeben.

    Viel spass bieten.

    Eine farbintensive Häsin mit 7,5 cm langen Ohren, etwas großrahmig (1,95 kg) und sehr guten Rassemerkmalen.

    Dieses Angebot wurde gleich dreimal eingestellt !!!!

    Ich stelle hier einen Rammler zu Verfügung.

    ZJ142 479

    Er wurde auf der Lokalschau mit 96,0 Punkten bewertet. Und am 25./26.11.2017 ist er noch auf der Kreisschau.

    Er steht auch schön hin und ist ruhig und brav.

    Das Tier kann hier abgeholt (883..) werden, versendet werden auf Kosten des Käufers oder am Einlieferungstag in Leipzig übergeben werden.

    Dieser Rammler hat bei acht Ausstellungen sieben Mal die Note vorzüglich erreicht. Dies war unter anderem bei den drei wichtigsten Ausstellungen für Zwergkaninchenzüchter: Clubvergleichsschau Süderbrarup 2016 97 Punkte, Bundesrammlerschau 2017 Erfurt 97 Punkte und beim Tag der Zwerge in Holland 2017 97 Punkte. In Holland wurde er Sieger der einfarbigen Zwergkaninchen und war bis zum Schluss auf der Showbühne.

    Viele werden sich fragen, warum ich so einen Rammler hier spende. Da es jedoch für einen guten Zweck ist und ich überwältigt bin von dem bisher erreichten Preis für den Bundessieger meiner Tochter und Nikos Farbenzwerg wildfarben; das ist einfach super, Gruß an Niko; möchte auch ich dazu beitragen und spende daher das für mich beste Nachzuchttier 2016. Der Rammler wird wahrscheinlich zur Bundesschau in Leipzig stehen und kann dort übergeben werden. Es ist ein wunderschönes Tier, der auch sehr schöne Nachzuchttiere gebracht hat, die ich auch in Leipzig ausstelle. Ich trenne mich nur schweren Herzens von dem Tier. Deshalb bietet so viel wie ihr könnt und etwas mehr. Es geht um kranke Kinder für die wir mit unserem Hobby etwas tun können.

    Ich wünsche allen eine erfolgreiche und wunderschöne Bundesrassekaninchenschau in Leipzig und freue mich alle Zwergkaninchenzüchter zur Clubvergleichsschau im schönen Thalheim im Erzgebirge 2018 begrüßen zu können.

    Gut Zucht Lars Herrmann Zschorlau

    >>> hier geht es zur Verteigerung<<<
    Wir würden uns über viele weitere Artikel und Tiere als Spnde für die Versteigerung freuen!
    Bei technischen Problemen, ob nun beim Login oder Einstellen helfen wir gerne weiter:
    kontakt@kaninchenversteigerung.de

    Wir danken Allen für ihre Untertützung
    und hoffen dass sich die Versteigerung auch weiter so positiv weiter entwickelt.
    Untitled 2

    Hallo liebe Zuchtfreunde,
    wie ihr schon gelesen habt, geht die Summe aller Gebote nun schon die 5000€-Euro-Marke überschritten.
    Bestimmt wir uns Countrysu nachher noch die genaue Zahl mitteilen.

    Aber es werden immer noch neue Tiere und Artikel eingestellt.

    In der Zwischenzeit haben wie über 65 Kaninchen und 40 Sachartikel in der Versteigerung!

    Hier ein Überblick der neuesten Spenden:

    Häsin Farbenzwerg marderfarbig blau für die Zucht abzugeben.


    Täto: B1051 4.7.3

    Geburtsdatum: 14.04.17

    Gewicht: 1,45 kg

    geimpft gegen RHD 1+2

    Bewertung:

    Lokalschau Münchberg 92,5


    Vater: 97,0 bewertet

    Mutter: 96,5 bewertet

    Abholung in 95213 Münchberg oder auf der Bundesschau in Leipzig möglich.


    Wir freuen uns über zahlreiche Interessenten, die somit auch einen Beitrag zum guten Zweck leisten.

    Rammler Farbenzwerg marderfarbig blau für die Zucht abzugeben.


    Täto: B1051 4.7.1

    Geburtsdatum: 11.04.17

    Gewicht: 1,35 kg

    geimpft gegen RHD 1+2

    Bewertung:

    Lokalschau Münchberg 95,0


    Vater: 96,5 bewertet

    Mutter: 97,0 bewertet

    Abholung in 95213 Münchberg oder auf der Bundesschau in Leipzig möglich.


    Wir freuen uns über zahlreiche Interessenten, die somit auch einen Beitrag zum guten Zweck leisten.


    Rammler Farbenzwerg marderfarbig blau für die Zucht abzugeben.


    Täto: B1051 4.7.4

    Geburtsdatum: 14.04.17

    Gewicht: 1,2 kg

    geimpft gegen RHD 1+2

    Bewertung:

    Lokalschau Münchberg 96,0


    Vater: 96,5 bewertet

    Mutter: 96,0 bewertet

    Abholung in 95213 Münchberg oder auf der Bundesschau in Leipzig möglich.

    Wir freuen uns über zahlreiche Interessenten, die somit auch einen Beitrag zum guten Zweck leisten.

    Wir bieten einen Rammler der Rasse, Farbenzwerge-Russenfarbig schwarz-weiß an.

    Täto: H43 4.7.6

    Gewicht: 1,2 kg

    geimpft: 2x gegen RHD 1

    Er wurde noch nicht bewertet, hat aber gute Anlagen in Form, Fell und Farbe.

    Wir freuen uns für jeden Betrag, hilft mit es ist für den guten Zweck.

    ZGM Fröhlich

    Ich stelle für die Auktion einen Rammler zur Verfügung, der mit 96,5 Pkt bewertet wurde.

    Bei Selbstabholung können Sie sich auch von Tieren was aussuchen die bisher noch nicht an einer Bewertung teilgenommen haben.

    Tierübergabe auf der Bundesschau oder Abholung am Stall in 34388 Trendelburg

    Ich stelle für die Auktion einen Häsin zur Verfügung, der mit 96,5 Pkt bewertet wurde.

    Bei Selbstabholung können Sie sich auch von Tieren was aussuchen die bisher noch nicht an einer Bewertung teilgenommen haben.

    Tierübergabe auf der Bundesschau oder Abholung am Stall in 34388 Trendelburg


    Ich biete hier einen schönen Thüringer Bock mit Potenzial an.Ist einmal ausgestellt, hat da seine 96 bekommen, obwohl er noch nicht ganz fertig war.Steht im Moment in einer Ausstellung.
    >>> hier geht es zur Verteigerung<<<
    Wir würden uns über viele weitere Artikel und Tiere als Spnde für die Versteigerung freuen!
    Bei technischen Problemen, ob nun beim Login oder Einstellen helfen wir gerne weiter:
    kontakt@kaninchenversteigerung.de

    Wir danken Allen für ihre Untertützung
    und hoffen dass sich die Versteigerung auch weiter so positiv weiter entwickelt.
    Untitled 1

    Hallo liebe Zuchtfreunde,
    wie ihr schon gelesen habt, geht die Summe aller Gebote nun schon die 5000€-Euro-Marke überschritten.
    Bestimmt wir uns Countrysu nachher noch die genaue Zahl mitteilen.

    Aber es werden immer noch neue Tiere und Artikel eingestellt.

    In der Zwischenzeit haben wie über 65 Kaninchen und 40 Sachartikel in der Versteigerung!

    Hier ein Überblick der neuesten Spenden:
    Biete hier ein Kleinsilber Schwarz Rammler an machte 97 Punkte auf der Lokalschau.

    Bernd Henseleit stellt den Rammler G264 / 578 für den guten Zweck zur Verfügung. Der Rammler wird wahrscheinlich auf der Bundesschau in Leipzig zu sehen sein und kann auch dort übergeben werden. Persönliche Abholung, sowie Versand sind ebenso möglich. Ich freue mich auf zahlreiche Gebote um die diesjährige Auktion unterstützen zu können.

    Ich gebe aus meiner langjährigen Zucht diese schöne Separatorhäsin zur Versteigerung. Täto G571 / 1710

    Das Tier wird in Leipzig zu sehen sein und kann dort übergeben werden oder auch danach danach abgeholt werden. Versand ist auch möglich.

    Ich freue mich auf zahlreiche Gebote für die Farbenzwerghäsin. Tato: G571 / 6749


    Täto: B1051 5.7.3

    Geburtsdatum: 26.05.17

    Gewicht: 1,35 kg

    geimpft gegen RHD 1+2

    Bewertung:

    Lokalschau Münchberg 96,0


    Vater: 96,5 bewertet

    Mutter: 96,5 bewertet

    Abholung in 95213 Münchberg oder auf der Bundesschau in Leipzig möglich.


    Wir freuen uns über zahlreiche Interessenten, die somit auch einen Beitrag zum guten Zweck leisten.

    Häsin Farbenzwerg wildfarbig für die Zucht abzugeben.


    Täto: B1051 5.7.4

    Geburtsdatum: 26.05.17

    Gewicht: 1,4 kg

    geimpft gegen RHD 1+2

    Bewertung:

    Lokalschau Münchberg 93,5


    Vater: 96,5 bewertet

    Mutter: 96,5 bewertet

    Abholung in 95213 Münchberg oder auf der Bundesschau in Leipzig möglich.


    Wir freuen uns über zahlreiche Interessenten, die somit auch einen Beitrag zum guten Zweck leisten.



    Häsin Farbenzwerg wildfarbig für die Zucht abzugeben.


    Täto: B1051 5.7.5

    Geburtsdatum: 26.05.17

    Gewicht: 1,4 kg

    geimpft gegen RHD 1+2

    Bewertung:

    Lokalschau Münchberg 95,0


    Vater: 96,5 bewertet

    Mutter: 96,5 bewertet

    Abholung in 95213 Münchberg oder auf der Bundesschau in Leipzig möglich.


    Wir freuen uns über zahlreiche Interessenten, die somit auch einen Beitrag zum guten Zweck leisten.


    Untitled 2

    Hallo liebe Zuchtfreunde,
    wie ihr schon gelesen habt, geht die Summe aller Gebote nun schon auf die 4500€-Euro-Marke zu.
    Aber es werden immer noch neue Tiere und Artikel eingestellt.

    In der Zwischenzeit haben wie über 50 Kaninchen und 40 Sachartikel in der Versteigerung!

    Hier ein Überblick der neuesten Spenden:

    Hallo

    auch dieses Jahr möchte ich wieder einen kleinen Beitrag leisten und biete einen Rammler aus meiner Zucht des laufenden Zuchtjahr an. Täto F121/174. Züchter Matthias Schulze. Er wurde auf der Allg. Wolfenbüttler Kaninchenschau mit 97,0 bewertet. Ich wünsche allen viel Spaß bei der diesjährigen Bundeschau in Leipzig

    Der Landesverband Sachsen-Anhalt e.V. möchte sich auch in diesem Jahr an der Kaninchenauktion beteiligen. Als Ausrichter der kommenden 27. Bundesrammlerschau 2019 (02. & 03.Februar) in Halle/Saale bieten wir dafür eine Übernachtung im Doppelzimmer (mit Frühstück) inkl. Eintritt für 2 Personen und Bewertungskatalog zur 27. Bundesrammlerschau an.

    Dieses Angebot wurde gleich dreimal eingestellt !!!!

    Möchte für den guten Zweck einen Rammler aus dem laufenden Zuchtjahr zur Verfügung stellen.

    Der Rammler ist auf G126 tätowiert und steht in meiner gemeldeten Sammlung zur Bundesschau.

    Genauer gesagt, der Bieter hat freie Auswahl innerhalb meiner Sammlung, da keine weiteren Tiere zum Verkauf gemeldet sind. In der Sammlung sind drei Rammler gemeldet.

    Die Übergabe würde am Sonntag erfolgen.

    Sie bieten hier auf einen wunderschönen Zwergrexrammler. Ich habe selbst eine schwer behinderte Nichte und weiß, dass das Geld immer für Sonderausgaben benötigt wird. Das Kaninchen ist gegen RHD 1 und 2 geimpft.

    Der Landesverband der Kaninchenzüchter Kurhessen e.V. stellt für die Kaninchen-Auktion ein Weihnachtspaket mit Köstlichkeiten aus unserer Region zur Verfügung. Das Paket enthält unter anderem „Ahle Wurscht", Kirsch-wein, Pralinen! Der Warenwert beträgt € 50,00! Das Paket wird kostenlos dem Meistbietenden nach Angebotsschluss per Post übersandt.

    Diese Artikel wurde gleich zweimal gespendet

    ZGM K.+M. Hoidecker stellt diesen Rammler für die Versteigerung (Auktion 2017) zur Verfügung. Täto Z206 - 4715. Er wurde auf der Lokalschau mit 96,5 bewertet. Wir würden uns freuen, wenn sich viele Züchter für den Rammler interessieren und somit einen großen Beitrag leisten für dieses Projekt. Er wird noch auf der Bundesschau in Leipzig ausgestellt und kann dort übergeben werden.

    Biete für den guten Zweck eine schöne Zwergwidder wildfarben Häsin zum Verkauf an. Wurfdatum 09.05.2017. Gegen RHDv2 geimpft. Hat auf der letzten Schau vor einer Woche 96,0 Punkte (sg) bekommen. Kennzeichen B1051 5.7.4

    Biete für den guten Zweck eine schöne Zwergwidder wildfarben Häsin zum Verkauf an. Wurfdatum 09.05.2017. Gegen RHDv2 geimpft. Hat auf der letzten Schau vor einer Woche 95,5 Punkte (sg) bekommen. Kennzeichen: B1051 5.7.3
    Biete für den guten Zweck eine schöne Zwergwidder wildfarben Häsin zum Verkauf an. Wurfdatum 09.05.2017. Gegen RHDv2 geimpft. Hat auf der letzten Schau vor einer Woche 96,0 Punkte (sg) bekommen. Kennzeichen: B1051 5.7.5

    ZGM K. + M. Hoidecker stellt diesen Rammler für die Versteigerung zur Verfügung. Täto Z206 - 4711. Er wurde auf der Lokalschau mit 96,5 Punkten bewertet. Wir würden uns freuen, wenn sich viele Züchter für den Rammler interessieren und somit einen großen Beitrag leisten für dieses Projekt.
    >>> hier geht es zur Verteigerung<<<
    Wir würden uns über viele weitere Artikel und Tiere als Spnde für die Versteigerung freuen!
    Bei technischen Problemen, ob nun beim Login oder Einstellen helfen wir gerne weiter:
    kontakt@kaninchenversteigerung.de

    Wir danken Allen für ihre Untertützung
    und hoffen dass sich die Versteigerung auch weiter so positiv weiter entwickelt.
    Untitled 2
    Teil 2 vom 17.11.

    Sie bieten hier auf einen tätowierten Hermelin BA Rammler von Ende Juni 2017.

    Tatoonr: S393 6710

    Gewicht: 0,78kg

    Ohrlänge: ca. 4,7cm

    In der Abstammung ist "Kretschmar" vertreten.

    Rammler ist frisch tätowiert daher auch die Farbe am Ohr.

    Abholung, Versand und mitbringen auf Bundesschau möglich.

    Dieser kleine Rammler stammt von einer ZGM aus dem Süden Sachsen-Anhalts.

    Er gehört zur eigenen Nachzucht, ist vom April 2017 (tätowiert) und gegen RHD1&2 sowie Myxo geimpft. Egal ob zur Zucht oder als Liebhaberstück, er ist ein lieber Kerl, der sich über einen genauso lieben Möhrenspender freut.

    Sie bieten hier auf eine Hermelin BA Häsin von Ende Juni 2017.

    Nicht tätowiert

    In der Abstammung ist Kretschmar vertreten

    Abholung, Versand und mitbringen auf Bundesschau möglich.

    Ich biete hier einen 1,0 mit dem Täto B677/3719 zur Versteigerung an. Es ist ein Sohn des Bundessiegers von Kassel 2015. Er ist förmlich als auch in den Rassemerkmalen sehr ansprechend. Viel Erfolg beim bieten. Das Tier wird entweder in Leipzig ausgestellt sein oder wird dort übergeben

    Ich stelle für den guten Zweck einen meiner diesjährigen 1,0 zur Verfügung. Er hat das Täto B677/271 und ist ein Enkel der Bundessiegerin von Kassel 2015. Er liegt im oberen gewichtsrahmen und besticht wie seine Grossmutter in Form und Farbe. Viel Spass beim bieten. Es ist eines von ganz wenig abgabetieren in diesem Jahr. Viel Glück.
    Ich biete für die Versteigerung einen ZwW schwarzgrannenfarbig Rammler an. Das Tier ist mit Filavac gegen RHD 2 geimpft und trägt das Täto W514 375. Der Rammler wurde bereits 2 x mit 95,5 Punkten bewertet und wiegt aktuell 1750 Gramm.
    Biete für den guten Zweck eine Zwergwidder blau Häsin zum Verkauf an. Wurfdatum 08.04.2017. Gegen RHDv2 geimpft.
    Ich biete hier eines der besten Kaninchen Bücher, "Das große Buch vom Kaninchen" (3.erweiterte Auflage) an. Dieses Buch lässt keine Fragen offen. Das Buch ist gebraucht, aber wirklich sehr sehr gut erhalten. Dieses Buch gibt es neu nicht mehr zu kaufen und eine Neuauflage ist soweit ich informiert bin, nicht geplant. Ich kann das Buch am Samstag 16.12. zur BS mitnehmen, oder bei Kostenübernahme durch den Höchstbietenden auch versenden(versicherter Versand).

    Wir bieten als Futterset an:

    Leinflocken (5kg) für eine stabile Darmflora und ein glänzendes Fell

    Karottenscheiben (4kg) enthalten viel Karotin und sind wohlschmeckend

    Johannisbrot (5 kg) weist eine hervorragende Struktur auf und wird sehr gern gefressen

    Bananenchips mit Honig (1kg) haben nur den Sinn das Kaninchen zu erfreuen

    Dieses Set hat einen Wert von € 48,90.

    Wir wünschen euch viel Spaß beim Bieten für diesen guten Zweck! Dem glücklichen Gewinner schicken wir das Futter per Paketdienst nach Hause.

    Wir bieten als Futter-Set an:

    Hagebutte (600 g) enthält sehr viel Vitamin C und stärkt das Immunsystem

    Frauenmantelkraut (300 g) erhöht die Aufnehmebereitschaft der Häsin

    Aroniabeeren (500 g) trägt den Namen "Gesundheitsbeere" zu recht.

    Fenchel (400 g) regt die Milchleistung an, hilft auch bei Magenbeschwerden

    Dieses Set hat einen Wert von € 34,30.

    Wir wünschen euch viel Spaß beim Bieten für diesen guten Zweck! Dem glücklichen Gewinner schicken wir das Futter per Paketdienst nach Hause.



    1.0 S397 3.7.19 4,8 kg 2x 96,5

    0.1 S397 4.7.42 4,5 kg
    Auch ich biete ein Kaninchen für einen guten Zweckt zur Versteigerung an.Es handelt sich um einen schönen Rammler der Rasse weiße Neuseeländer, mit der Tätowierung S667/4724. Das Tier stammt aus einem 10er Wurf. 8 Stück leben noch. Davon sind alle ausstellungsfähig. Einige Tiere aus diesem Wurf sind auch auf der Bundesschau in Leipzig zu sehen. Eine Besonderheit ist, dass die Tiere sehr sauber sind, obwohl sie auf Stroh gehalten werden.
    >>> hier geht es zur Verteigerung<<<
    Wir würden uns über viele weitere Artikel und Tiere als Spnde für die Versteigerung freuen!
    Bei technischen Problemen, ob nun beim Login oder Einstellen helfen wir gerne weiter:
    kontakt@kaninchenversteigerung.de

    Wir danken Allen für ihre Untertützung
    und hoffen dass sich die Versteigerung auch weiter so positiv weiter entwickelt.
    Hier ein Überblick der bereits g
    Hallo liebe Zuchtfreunde,
    wie ihr schon gelesen habt, geht die Summe aller Gebote nun schon stramm auf die 4500€ zu!

    In der Zwischenzeit sind 51 Kaninchen und 40 weitere Artikel für den guten Zweck zur Verfügung gestellte worden. Hier ein Überblick der neusten Spenden:



    Hallo,
    ein toller Versteigerungswochenende liegt nun hinter uns.
    Es gab zahlreiche Neuanmeldungen, viele neue Tiere und Artikel und imposante Gebote.
    Zwar läuft die Versteigerung noch fast 3 Wochen, aber wir haben jetzt schon fast das Ergebnis der letzten Versteigerung erreicht!!!


    Zu Zeit steht die Summer alle Gebote bei:


    2.701,52 €
    Wir würden uns freuen, wenn die positive Entwicklung auch die kommenden 20 Tage anhalten wird!


    Bitte unterstützt die Versteigerung auch weiterhin so toll und mach eure Zuchtfreunde auf die Versteigerung aufmerksam!




    Wir wissen, dass in den nächsten Tagen noch weitere Dinge eingestellt werden sollen.
    Also behaltet die Versteigerung regelmäßig im Auge:
    http://kaninchenversteigerung.de/



    Euer RKZ-Team


    In der Kaninchenauktion 2013 wurde ein Zwergwidder weiß RA von Dennis Brand für die Rekordsumme von 601€ ersteigert. Viele Jahre wurde diese hohe Summe nicht mehr erreicht. Nun hat ein Farbenzwerg der sächsischen Jungzüchterin Lena Hermann diesen Rekord übertroffen.
    Zur Zeit steht die Gebotssumme bei 610€ !!!!!
    Die Auktion läuft noch bis zum 3.12.2017. Zur Zeit sind 32 Kaninchen und 32 andere Artikel für die Auktion gespendet worden. Wir freuen uns über viele weitere Spenden und Gebote!!! http://www.kaninchenversteigerung.de/Auktion/index.php

    Hier ein Überblick der bereits g
    Hallo liebe Zuchtfreunde,
    wie ihr schon gelesen habt, hat die Summe aller Gebote nun schon die
    1500-Euro-Marke
    überschritten!!!

    Es werden immer noch neue Tiere und Artikel eingestellt.


    Hier ein Überblick der weiterer gespendeter Tiere und Artikel:

    Hallo,

    ihr bietet hier auf einen im März geborenen Rammler.

    Er stammt aus der selben Verpaarung wie auch der Bundessieger 2016

    Auf der Lokalschau in Passau bekam das Tier 96,5 pkt.

    Viel Spaß beim Bieten!

    Ihr könnt hier auf 12 Stück Kaninchentränken 0,5 Liter von Breker bieten.

    Diese sind in einem sehr guten und sauberen Zustand, fast neuwertig.

    Natürlich gibt es die passende Halterung auch dazu, die von Außen am

    Draht der Stalltür eingehängt werden kann.

    Neupreis war 3 Euro pro Stück.

    Sofern auch 2-3 mehr benötigt werden, bitte um Nachricht.

    Stelle die Tränken zum Versteigern zur Verfügung.

    Viel Spass und erfolg beim Bieten.

    Ach ja, den Versand übernehme ich!


    Biete einen Farbenzwerg T792 4.7.1 von meiner eigenen Zucht an, er wurde noch nicht bewertet und kann bei der BS, 07926 oder 81829 übergeben werden.

    ZG

    B.Ruß

    Hallo,

    ich biete diesen schönen Sachsengold Rammler an. Der Rammler hat folgendes Täto : H360 3.7.4. Das Tier wird auf der Kreisschau des H360 Wolfenhausen in Wolfenhausen zu sehen sein. Die Bewertung lade ich nach der Kreisschau am 25.11 hoch....Das Tier kann auf der Bundesschau in Leipzig übergeben werden. Viel Spaß beim bieten :)..




    Gebe aus meiner Zucht noch eine Häsin ZwW loh schwarz ab. Geboren Mai 17
    Täto: B228 / 5710
    Gewicht vom 5.11. war 1,51kg,

    Behang derzeit 25cm

    Wurfleistung der Mutterhäsin lag bei 6-7 Jungtiere pro Wurf in allen 3 Zuchtjahren und hat mindestens 6 groß gezogen.

    Selbstverständlich geimpft gegen RHD1, RHD2 und Myxomatose.
    Kopie des Impfnachweises sowie Abstammung gibt es später natürlich mit.

    Versand oder persönliche Abholung möglich.

    Beste Erhaltung, wurde immer pfleglich behandelt.
    DIN A 3.

    Enthält schöne Informationen aus der Zeit.

    Man kann über die Zucht an sich, die Verwendung der Felle, Fütterung und sogar über das Thema Bodenhaltung nachlesen, die gab es damals nämlich auch schon.

    Interessant für Züchter.

    Ich würde das Büchlein gern anders, als in der Auktion vorgegeben, für 4,90 Euro per Hermes verschicken.
    Zur Not kann ich s auch zur Bundesschau mitbringen.

    Also, ganz nach Käuferwunsch.

    Es handelt es sich um einen Rammler der Rasse Farbenzwerge loh-havannafarbig. Sein Täto lautet P86 1.7.3 und er hat sehr gute Anlagen in Form, Fell und Farbe. Bisher hat er noch keine Schau gesehen, ist aber für Leipzig eingeplant. Ich hoffe mit diesem Angebot einen Beitrag zur Unterstützung schwerstkranker Kinder leisten zu können.

    Weitere Fragen beantworte ich auch gerne telefonisch. Handy: 0163 6121058

    >>> hier geht es zur Verteigerung<<<
    Wir würden uns über viele weitere Artikel und Tiere als Spnde für die Versteigerung freuen!
    Bei technischen Problemen, ob nun beim Login oder Einstellen helfen wir gerne weiter:
    kontakt@kaninchenversteigerung.de

    Wir danken Allen für ihre Untertützung
    und hoffen dass sich die Versteigerung auch weiter so positiv weiter entwickelt.
    Hier ein Überblick der bereits g
    Hallo liebe Zuchtfreunde,
    wie ihr schon gelesen habt, hat die Summe aller Gebote nun schon die 1000-Euro-Marke überschritten.
    Aber es werden immer noch neue Tiere und Artikel eingestellt.


    Hier ein Überblick der weiterer gespendeter Tiere und Artikel:


    Die Hermelin Blauaugen Häsin des Züchters Thomas Kretzschmar aus Roßwein wurde mit 97,0 und 96,5 bewertet. Sie ist eine Enkeltochter des Bundessiegers aus Oldenburg S397/128. Dieser wurde mehrfach mit 98,0 und 97,5 bewertet. Ich würde mich freuen, wenn sich viele Züchter für die Häsin interresieren und somit einen großen Beitrag leisten für zwei wichtige Projekte. Sie wird eventuell in Leipzig zur Bundesschau noch ausgestellt und kann dort übergeben werden.

    Der Rammler S397/4736 stammt aus der Zucht von Thomas Kretzschmar aus Roßwein und ist mit 96,5 bewertet wurden. Er hat eine vorzügliche Abstammung. Dort befinden sich ausschließlich Tier der Spitzenzüchter Arno Biergans, Fred Wagner und Thomas Kretzschmar. Unter anderem der Bundessieger von Oldenburg S397/128. Der Rammler würde mit der Häsin S397/3733 ( die ebenfalls zur Versteigerung steht) ein vorzügliches Zuchtpaar bilden. Ich hoffe das sich recht viele Züchter für den Rammler interresieren und die diesjährige Auktion unterstützen. Ich wünsche allen eine erfolgreiche und interresante Bundesschau 2017 in Leipzig.

    Ich stelle eine Häsin der Rasse Englische Schecken thüringerfarbig-weiß aus meiner langjährigen Zucht mit dem Täto S73-3.7.10 zur Versteigerung. Sie wurde bei der Überregionalen Scheckenclubschau in Walmerrod Anfang Oktober mit hervorragend und 96,5 Punkten bewertet. Die Häsin verfügt über ein Gewicht von mehr als 3,00 kg, einer sportlichen Erscheinung und ansprechenden Rassemerkmalen.

    Das Tier wird zur BS in Leipzig Bestandteil einer ZG sein und kann somit auch dort übergeben werden. Ein nachträglicher Versand erfolgt zu Lasten des Erwerbers.

    Ich stelle hiermit eine Häsin der Rasse Weiß-Rexe RA (B621 / 2 7 19) in die Auktion. Die Häsin wurde bereits zweimal bewertet (Sektionsschau Rex-Club Niederbayern 97.0 Punkte / Bezirksschau Niederbayern 97.0 Punkte). Die Häsin war auf beiden Ausstellungen mit ihren Geschwistern ausgestellt und haben jeweils 388.5 Punkte erzielt.

    Die Häsin kann bei mir abgeholt oder nach Leipzig zur Bundesschau mitgebracht werden.



    Der bekannte Japanerzüchter Siegfried Halfter stellt hiermit einen Rammler für die Versteigerung zur Verfügung! Der Züchter beschäftigt sich seit 55 Jahren mit der Japanerzucht und wurde dieses Jahr zum "Deutschen Meister in der Rassekaninchenzucht" ausgezeichnet!

    Der Rammler steht in der angemeldeten Zuchtgruppe in Leipzig und kann dort mitgenommen werden.

    Grüße

    Häsin Englische Widder Wildfarben

    geboren 1. September 2017

    Mit 10 Wochen bereits eine Behanglänge von 52 cm

    Tätowiert

    Wird vor Übergabe noch mit Filavac gegen RHD 1 + 2 geimpft

    Sie ist wegen Ihres dem Menschen zugewandten Charakters auch als Liebhabertier geeignet

    Abholung in 74423 oder Übergabe auf der Bundeskaninchenschau möglich

    Hallo,

    ich spende zur Versteigerung nun noch Wolle meine Zwergwidder-Angora.

    Es handelt sich fast nur um Rückenwolle!

    Meist ist die Haarlänge im Stapel gemessen be der Schur zwischen 70 um 100 mm.

    Zur Zeit sind es 1350 Gramm, bis zum Ende der Versteigerung werden es bestimmt noch ein paar Gramm mehr.

    Abholung auf der Bundesschau oder in 32657 Lemgo-Lieme. Versand auf Kosten des Käufers ist möglich.

    Vielleicht findet sich ja jemand aus der "Spinnfraktion" der daran Interesse hat.

    Ich verschenke in der Vergangenheit die Wolle meist an eine Zuchtfreunde die diese schon oft und gerne versponnen hat. Nach ihrer Angabe lässt sich die Wolle super Verspinnen.

    von diesem Tier konnten nun auch noch Bilder eingestelt werden:
    Biete hier einen ZwW Wildfarben Ramler zum Verkauf an. 2713 I57
    >>> hier geht es zur Verteigerung<<<
    Wir würden uns über viele weitere Artikel und Tiere als Spnde für die Versteigerung freuen!
    Bei technischen Problemen, ob nun beim Login oder Einstellen helfen wir gerne weiter:
    kontakt@kaninchenversteigerung.de

    Wir danken Allen für ihre Untertützung
    und hoffen dass sich die Versteigerung auch weiter so positiv weiter entwickelt.