Aufnahme der Schwarzgrannen in den Chinchilla- Deilenaarclub Kurhessen

Werbepartner

Ohne_Titel_1

Neue Seite 1

  • An alle Schwarzgrannenzüchter aus Kurhessen. Schwarzgrannenzüchter haben jetzt die Möglichkeit in den Chinchilla.- und Deilenaarclub Kurhessen aufgenommen und betreut zu werden. Bei Intresse und weiteren Fragen steht euch unser 1. Vorsitzende Hans Becker zur Verfügung. Adresse und Telefonnummer gebe ich gerne per Pn, oder ist auf der Homepage unseres Landesverbandes unter Clubs zu ersehen.
    Da nicht alle Internet besitzen gebt bitte liebe Züchter aus Kurhessen diese Mitteilung euren Schwarzgrannenzüchter weiter. Vielen Dank.

  • Hallo,


    was sollen Schwarzgrannenzüchter denn in einem Chinchilla- und Deilenaarclub??
    Dann wird sich der jetzige Club wohl demnächst umbenennen müssen.....???? :whistling:


    Anscheinend gibt es wohl noch keinen Schwarzgrannenclub? Also Züchter dieser Rasse gibt es jedenfalls genug um einen Club aufzumachen....

  • Schwarzgrannenzüchter haben in Kurhessen keinen eigenen Club und sind niergens mit angeschlossen. Da es eine Anfrage gab für unseren Club, wurde ein Antrag beim Landesverband gestellt und der wurde genemigt. Bis zur Fusion der zwei Landesverbände, (dann wird das mit den Clubs bestimmt auch geregelt werden) haben nun die Schwarzgrannenzüchter die gerne in einen Club aufgenommen und betreut werden, sowie an den Clubschauen teilnehmen möchten die Möglichkeit dazu. Leider darf sich der Club nicht umbenennen. Warum es unser Club ist ist so zu erklähren, die Rasse Kleinchin hat in der Entstehung der Schwarzgrannen eine Rolle mitgespielt. Wer genaueres wissen möchte meldet sich bei Hans Becker.


    Gruß Dany

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!