Vorbeugen gegen Durchfall

Werbepartner

Ohne_Titel_1

Neue Seite 1

  • Hallo zusammen,


    es ist wie jedes Jahr vor der wichtigsten Schau:


    Da sind die Tiere das ganze Jahr weiß, kurz vor der Ausstellung geht es dann los, dass die Tiere dünnen Kot haben, und sich entsprechend versauen.
    Ich habe vor einer Woche Krallen geschnitten, kontrolliere die Tiere täglich, vielleicht reicht das ja schon. Füttern tue ich wie immer (nur keine Möhren): Pellets, Gerste und tägl. Heu + Wasser.
    Oder die Nervosität des Züchters überträgt sich auf die Tiere ?!


    Wenn jemand Tipps für mich hat, wäre das super.


    Gruß, Manfred

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!