Beiträge von frank.s7

Werbepartner

Ohne_Titel_1

Neue Seite 1

    Hallo Tanja,


    es wiederspricht natürlich dem Tierschutzgesetzt und ich gehe auch davon aus, dass so Praktiken heute auch von keinem verantwortungsbewusten Züchter mehr gemacht werden.


    Bei mir wird auch alles großgezogen und was zuviel ist oder nicht dem Standard entspricht, wird der Küche zugeführt.


    Grüße


    Frank


    PS: Schön das du dich für die Angoras interessierst, sind tolle Tiere!!! :)

    Hallo Angela,


    ist ja eine nette Idee, aber ich denke du musst dir um den Kater nicht so viele Sorgen machen.


    Er hat doch einen geschützten Platz und ein dickes Fell, Tiere die daußen sind passen sich den Jahreszeiten in der Regel gut an und brauchen keine künstlichen Wärmequellen. Ein gesunder ausgewachsener Kater sollte auch einen harten Winter gut überstehen, man kann das nicht mit Rassekatzen vergleichen, die sind in der Regel etwas anfälliger.


    LG Frank

    Guten Morgen, :)


    also ich habe hier zwei Links, der eine befasst sich mit alten Haustieren in Thüringen und es wird auch vom Thüringer Kaninchen berichtet und der andere ist eine Kochsendung, wo man aber auch die Bartkaninchen und die Tollen Ställe von Sonja Gehlen-Bremer zu sehen bekommt.


    Beide Filme kann man im Internet ansehen, viel Spass beim anschauen.


    http://www.wdr.de/tv/landundle…raege/2009/0930/index.jsp


    Ach sehe gerade der Link über die Arche Thüringen funktioniert leider nicht mehr....dann halt nur den einen. ;)

    Ach ne ? =1


    Also wenn das so ist, kann man so ne Aktion doch auch direkt lassen! =7


    Dann kann sich ja jeder zig mal registrieren und für seine HP abstimmen!? Ich finde man sollte die Abstimmung nur für Mitglieder ermöglichen die mindestens 6 Monate dabei sind...auf diese Art wie es jetzt ist, bringt es nichts. Der Gewinner muss sich die Frage gefallen lassen, ob er geschummelt hat und bekommt so den vielleicht ja verdienten Sieg mies gemacht. :no:


    Mein Vorschlag wäre, wenn möglich alle Stimmen die von "neuen" Profilen kommen zu löschen und nur die von älteren Mitgliedern berücksichtigen...wenn das nicht mehr geht, sollte man doch für nächstes Jahr dieses Vorgehen überdenken oder diese Wahl ganz einstellen. :!:

    Zwei Häsinnen am Tag, sind für einen Rammler in der Regel kein Problem.


    Mein Bartkaninchen Rammler hat letztes Jahr auch innerhalb einer Stunde zwei Häsinnen gedeckt und bei beiden mit Erfolg. :)

    Hallo Miriam,



    ich habe seit letztem Jahr Angoras und auch schon den ersten Nachwuchs gezogen. Ich hatte erst etwas Angst, weil einem jeder sagt, die wären so anfällig und machen so viel Arbeit.



    Ich kann das bisher nicht bestätigen! Meine Angoras waren bisher noch nie Krank, kein Durchfall und auch sonst nix. Die Muttereigenschaften meiner Häsin waren super, sie hat 9 Jungtiere ohne Probleme großgezogen. Die Tiere leben bei mir auch auf Stroh wie alle anderen auch und ich habe die Tiere noch nie Kämmen oder Fönen müssen. Das einzige was halt mehr Arbeit ist, ist das Scheren und das finde ich auch nicht so schlimm und man wird da mit der Zeit auch schneller.


    Ich wünsche Dir auf alle Fälle viel Spaß mit dieser schönen Rasse!

    Hallo Jenni,


    also wenn es ein Angorakaninchen ist, muss es alle 3 Monate komplett geschoren werden sonst wird es mit der Zeit eingehen! Ich würde das erst mal versuchen in Erfahrung zu bringen bzw. solltest du ja auch merken wenn das Fell immer länger wird. Den Filz würde ich erst mal rausschneiden und dann das Tier vielleicht immer mal bürsten. Ich mache das bei meinem Angoras zwar nicht, aber meine sind auch nicht sehr anfällig für Filz. Wenn das Fell immer weiter wächst, wirst es ganz scheren müssen.


    LG Frank

    Hallo,


    ich habe heute Nachwuchs bei den Angoras bekommen. :)


    Nachdem die Häsin die Wurfbox schon vor zwei Wochen voll Stroh stopft hatte, hat sie sich eigentlich nicht so viel gerupft. Was ich aber noch nie hatte, die Häsin hat den Eingang zur Wurfbox total verschlossen mit Stroh (gut das ich den Deckel abnehmen kann). Es sind 9 Stück und alle sind schwarz (so wie es ja auch sein soll).


    Schauen wir mal wieviele durchkommen!

    Deshalb nimmt man Wurfboxen ohne Deckel, oder mit einem abnehmbaren Deckel.




    Die Wurfbox hat einen abnehmbaren Deckel, aber das bringt auch nicht viel wenn diese bis zum Deckel voll Stroh ist. ;)


    Wobei vielleicht ändert sie das Nest bei der Geburt ja noch mal oder ich kann ja auch etwas Stroh rausnehmen. Wird schon werden, jetzt müssen sie erst mal kommen. :)

    Ich erwarte in zwei Tagen Nachwuchs bei meinen scharzen Angoras, die Jungen werden leider noch auf 2011 tätowiert werden, aber ging nicht anders.


    Ich habe die Tiere erst im August gekauft und sie waren gerade frisch geschoren, also der ideale Zeitpunkt bei Angoras zum decken lassen. Ich wollte auch wissen wie das Paar so zusammen passt und was bei einer Verpaarung der beiden so rauskommt. Die Häsin hat schon einen ordentlichen Bauch und die Milchleiste ist auch schon angeschwollen. Die Wurfbox ist auch bis unter die Decke voll Stroh und ich frage mich, wie ich da eine Nestkontrolle machen soll. Ich habe sowas noch nie gesehen, es führt nur noch ein schmahler Gang rein und sonst wirklich alles vollgestopft. Ob die einen fühen Wintereinbruch erwartet und es daher besonders mollig für die Kleinen machen will. ? ;)


    Die nächsten Jungen bei den Angoras die dann auch für die Ausstellung 2012 in frage kommen, plane ich dann erst im Februar/März, dass gleiche gilt für die Bartkaninchen, da werde ich auch ab Februar wieder belegen lassen.

    Sehr guter Beitrag und sehr verständlich von Heidi dargestellt!


    Wobei sich mir eine Frage stellt: Wie geht es mir der Linie weiter, wenn z. B. die Häsin stirbt bevor die F3 oder F4 Generation erreicht ist? Kreuzt man dann einfach auf die F1 Häsin zurück oder kann man die Linie dann nicht weiterführen?

    Hallo Susan,


    du kannst dich über den Admin für das Sonderforum Bartkaninchen freischalten lassen und dann auch diese Beitrage lesen. Wobei zu diesem Thema eigentlich auch dort nicht viel mehr akteulle Infos. zu finden sind.


    Ich möchte hier auch mal die Frage in den Raum stellen, ob es noch der aktuellen Situation entspricht, dass für dieses Sonderforum so verfahren wird. Die Genter Bartkaninchen sind auf den Weg zur Anerkennung und Infos. zu dieser Rasse sollten allen interessierten Lesern offen stehen.

    Hm....also ich will jetzt keine Diskusion vom Zaun brechen, aber ich finde es ist keine Bereicherung für einen Verein, wenn man allen kritischen Mitgliedern vorschlägt, den Verein zu verlassen!!!


    Ein Verein lebt von seinen Mitgliedern und nur weil man Mitglied in einem Verein ist, gibt man sein Recht auf eine freie Meinungsäuserung nicht auf!

    Hallo Claudia,


    VIEH ist meines Wissens nach auch kein Verein, aber ist ja auch nicht so Wichtig. :)


    Die IG hat keine HP? Ich dachte der angegebene Linke www.meissner-widder.de wäre die Seite der IG?


    Was macht eigentlich dein Nachwuchs bei den Meißnern? Ich hatte die Beschaffung deiner Zuchttiere hier etwas mitverfolgt. ;)

    Ich wusste gar nicht das VIEH und die IG Vereine sind!?


    Kann es sein, dass die HP der IG seit 2006 nicht mehr aktualisiert wurde? Alle dort genannten anstehenden Termine sind für das Jahr 2006.