Beiträge von Sebastian-SAW

Werbepartner

Ohne_Titel_1

Neue Seite 1

    Hallo,
    absofort ist der Shop für die Eintrittskarten und Kataloggutscheine frei geschaltet. Unter https://shop.ticketpay.de/6TEM0XUC könnt ihr euch die entsprechende Anzahl an Karten und Kataloge bestellen.
    Vorteil beim Einlass wird dann sein, dass ihr durch das scannen des Belegs, oder dem Vorzeigen des QR-Codes auf eurem Smartphone schneller am Eintritt seid. Bei einer entsprechenden Menge Vorab-Tickets werden wir vielleicht sogar eine Kasse nur für diese Tickets öffnen.


    Euer RfÖ aus Sachsen-Anhalt,


    Sebastian

    Hallo,
    ab jetzt stehen auf unserer Webseite auch alle Ausstellungspapiere zum Download bereit und auch für die Zuchtfreunde aus unserem Landesverband sind nun die Unterlagen zur 29. Landesverbandsschau Sachsen-Anhalt mit frei gegeben.


    Meldepapiere 27.BRS2019:
    http://kaninchen-lsa.de/27-brs-2019/ausstellungsunterlagen/



    Meldepapiere 29.LVS Sachen-Anhalt:
    http://kaninchen-lsa.de/landes…9/ausstellungsunterlagen/



    und natürlich noch ein kurzes Video dazu 8) :
    https://youtu.be/BrL7LK0rXUY


    Viel Spaß beim melden,
    wir freuen uns auf euren Besuch in Halle an der Saale


    Sebastian

    Hallo,
    "mitmischen" geht immer ;) und auch für diejenigen, die gewisse Arbeiten nicht machen können sollten wir eine Aufgabe in Halle finden. Da unser Wolfgang Dietrich (E-Mail steht unten auf dem Helfer-Bogen) sich um die Helferanmeldungen kümmert, würde ich einfach vorschlagen, den Sachverhalt kurz mit drauf zu schreiben, oder in der Email mit zu ergänzen. Dann sollten wir für dich die passende Aufgabe finden.


    Schöne Grüße aus dem Land der Frühaufsteher


    Sebastian



    Morgen,
    Ich habe grundsätzlich keine weiteren Reaktionen auf die Videos erwartet. Haben das ganze aktuell auch eher aus Zeitgründen etwas eingestellt, da es doch mehr Zeit in Anspruch nimmt als gedacht.
    Die AO dürfen wir laut ZDRK erst ab 01.08. veröffentlichen, das hat nix damit zu tun, das wir es nicht wollen. Wenn es nach uns ginge, wären die Daten schon online.
    Aber es dürfen sich gerne auch andere für die kommenden Bundesschauen bewerben und zeigen das sie es besser machen. Wir sind mit unserem aktuellen Stand der Dinge und dem Verlauf zufrieden.

    Hallo,
    Wir haben auch gerade in dem „sozialen Medium“ Facebook genug zu tun. Nachdem eine Zuchtfreundin einige ausgefüllte Flyer/Postkarten zur kommenden BRS gezeigt hat, geht dort gerade die Nachfrage nach unseren Info-Mappen, die wir zur Bundestagung verteilt haben, durch die Decke. Dabei waren die Mappen dafür nicht gedacht.

    Hallo,
    ja sollte noch welche geben. Ich hab nur das Problem gehabt das ich bei mir im Laden gut zu tun hatte, somit ging das erstmal vor. Aktuell ist noch ein Spot zur letzten Telefonschaltkonferenz geplant. Wenn alles klappt sind die nächsten Infos Morgen "im Kasten".


    Grüße aus der Altmark,


    Sebastian Bartels

    Richtig, soll als Ergänzung dienen. Die Tickets werden dann kurz mit einem QR-Code-Leser gescannt und das war es. Tageskarte gibt es natürlich auch ganz normal für die Kurzentschlossenen, soll halt nur eine Ergänzung sein.
    Wir hoffen damit die Schlange etwas zu verkürzen und ich persönlich, als Händler, bin immer froh um jeden Euro der nicht bar in der Kasse liegt. Braucht somit niemand zählen und es keiner kann sich auch keiner verzählen.

    Sorry,war dann nur für uns ganz eindeutig. Uns ging es darum wie bei anderen Veranstaltungen (Konzert, Kino, Landesgartenschau usw.) Tickets im Vorfeld zu bestellen um sie dann an dem Tag nur kurz auf dem Ausdruck oder dem Smartphone scannen zu lassen. Somit hat dies gar nichts mit dem Ausstellen zu tun. Wir sind nur am Überlegen ob wir mit dem scannen von Tickets schneller sind und somit die Schlange am Samstag Morgen nicht so lang ist.
    Einfach das im Vorfeld Online gekaufte Ticket scannne und rein.

    Hallo ZüchterInnen,
    zur 27. Bundes-Rammlerschau in Halle wollen wir das Online- und das Papieranmeldeverfahren parallel nutzen. Nun machen wir uns aber gerade Gedanken dazu, was Ihr von der Idee haltet, ein Online-Ticket für den Tageseintritt und den Kataloggutschein bereitzustellen? Das könnten wir über einen Papierausdruck oder mit einer Handy-App realisieren.
    (Die gleiche Umfrage haben wir auch noch einmal bei Facebook in unserer Veranstaltung erstellt und sind auf eure Reaktionen gespannt)

    Hallo,
    ich habe bei unseren Farbenzwerge mal etwas ähnliches gehabt. Zumindest was diese "Anfälle" angeht. Wir sind dann mit dem Tierarzt überein gekommen, das es vielleicht so etwas ähnliches wie epileptische Anfälle sein könnten. Hab es auch danach noch öfter bei der Häsin festgestellt.

    Hallo,
    wir haben heute zu Ostern wieder etwas Zeit im Stall und am Schreibtisch verbracht und uns an unser sechstes Video gemacht. Habe mir dazu parallel ein paar Tips von YouTube geholt wie man es insgesamt besser machen kann. Bin gespannt ob es klappt.
    Insgesamt kann ich nach wie vor nur sagen, das es echt ungewohnt ist allein vor einer Kamera zu sitzen, und dann auch ins Objektiv zu sprechen und nicht auf den Bildschirm auf dem man sich sieht.
    Zu dem Beitrag in den letzten Tagen würde ich noch kurz ausholen, das es mir/uns sicherlich nicht daran liegt mit diesen Videos neue Mitglieder anzusprechen, vielmehr macht es mir einfach Spaß unser Hobby so auch anderen zu zeigen, das es nicht nur "altbacken" ist, sondern das man das Ganze auch mit dem Computer, Internet und den sozialen Medien kombinieren kann. Wir wollten auch bewusst von Anfang an drehen um so am Ende, auch für uns, zu sehen, wie wir uns in dem einen Jahr verbessert haben.
    Ich würde es daher eher begrüßen, wenn sich noch ein paar finden würden, diesen Bereich auszubauen, um gemeinsam unser Hobby im Netz zu präsentieren und vielleicht auch gegenseitig von einander zu lernen.
    Und hier zum neuen Video: https://youtu.be/vaIDA7jKhKQ

    Hallo,
    soweit ich weiß werden die bekanntesten Ausstellung-Programme so umgestellt, das man einfach zwischen den beiden Bewertungsarten umstellen kann. Ähnlich wie jetzt zwischen der Jungtier- & Alttierbewertung. Somit können die Restbestände an alten Bewertungskarten in den Vereinen noch aufgebraucht werden.

    Hallo,
    die "Resonanz" liegt vielleicht noch daran, das es bis zur BRS ein wenig Zeit ist. Oder sind wir für viele zu uninteressant und wir müssen unsere Videos doch spannender drehen? ;-) Noch üben wir auch ein wenig an der Technik und ich schaue mir selbst schon jede Menge Videos an, um mir Anregungen zu holen.
    Insgesamt bekommen wir aber schon recht positive Reaktionen bei Facebook & YouTube auf unsere Beiträge.

    Hallo Michael,
    danke für die ehrliche Rückmeldung.


    Ziel ist tatsächlich am Ende auf die 50 Stück zu kommen, vielleicht auch mehr. Hängt davon ab was wir alles zu berichten haben. Insgesamt wird es sicherlich genug Themen geben, die ich kurz anschneiden kann. Die Spots sollen auch insgesamt nicht länger als die 5 Minuten werden. Zum einen haben mir dies schon mehrere gesagt, zum anderen weiß man aus eigener Erfahrung wie lange man sich Videos im Netz anschaut. Wenn sie zu lang sind, würden viele sicherlich auf halber Strecke weg klicken. Am Ende muss ich dazu noch sagen das man nach den ersten Aufnahmen schon ein wenig Blut dafür leckt und überlegt was man als nächstes machen kann. :-)
    Zum Logo ist es tatsächlich die erste "negative" Meinung die ich zu hören bekomme, aber vollkommen okay. Wir, vom Landesvorstand, fanden es gut gelungen und über die Aufmachung der letzten Bundesschauen könnte man da sicherlich auch streiten. Bei solchen Gestaltungen bekommt man bestimmt nie alle unter einen Hut.