Beiträge von Volker

Werbepartner

Ohne_Titel_1

Neue Seite 1

    Hallo,


    wir sind in der glücklichen Lage und haben sehr viele Züchterinnen und Züchter, dieses Jahr 3 neue dazu gewonnen, Werbung und ansprechen haben sich voll rentiert.


    Bei uns auf der Lokalschau stellen 3 Vereine aus, 2 kleinere die keine Lokalschau machen können und das ergibt dann mit Geflügel und Kaninchen fast 300 Tiere, die in einem separaten Ausstellungszelt neben der Festhalle sind. Neben Vollieren und Streichelzoo (Meerschweinchen und Zwergkaninchen, mit Aufsicht) bieten wir für den kullinarischen Gaumen, Kaninchenbraten an, der geht immer weg, letztes Jahr 55 Kg Kaninchen, mit Kopf essen und Innereiensuppe, Köpfe und Innereien gibts gratis, meist essen das schon Vereinsangehörige und die Preisrichter.


    Alternativ gibt es für nicht Kaninchenbratenesser dann Bratwürste oder Schnitzel.


    Was gut ankommt, ist ein Malwettbewerb welches Kind das schönste Tier zeichnnen kann, Prämierung dann am Sonntag um 16 Uhr bei der Preisverleihung, die Kinder sind da mit Eltern und Oma und Opa.


    Unsere Lokalschau ist immer gut besucht und schon bekannt, dadurch haben wir immer viele Gäste und Zuschauer, der Eintritt kostet für Erwachsene 1,- Euro , Kinder haben freien Eintritt.


    Eine Tombolla haben wir auch und immer sehr schöne gespendete Preise, ganz wenig wird dazugekauft und wir verkaufen zwischen 1200-1500 Lose, Lospreis :1 Los = 1 Euro, 6 Lose = 5 Euro, 13 Lose = 10 Euro.


    Was wir mal machen möchten ist den Standard ausstellen mit lebenden Tieren, wir müssten dann auch Tiere ausleihen, wäre aber mal eine tolle Sache und man könnte die Vielfalt der Rassen und Farben betrachten.


    Bei Geflügel schwebt uns die Idee vor, eine SIE und Er Ausstellung zu machen, damit man sieht wie der Unterschied ist bei weiblichen und männlichen Geflügelrassen.


    Grüße


    Volker

    Hallo,


    das habe ich unserem KV Vorsitzenden auch gesagt, er soll "schlafende Hunde lieber nicht wecken" Am vergangenen Samstag war LV Züchter und Zuchtwartschulung, bei uns gibts demnächst von unserem KV Zuchtwart eine Schulung,
    dann erfahre ich Näheres, wenn die Behörden sich einmischen, dann doch eher, wenn es zu einer Anzeige kam wegen Auffälligkeiten.


    Grüße
    Volker

    Hallo,


    also, unser Kreisverbandsvorsitzende nimmt das sehr ernt und meint, dass die Deffinition "Nutztier" auch uns betrifft.


    Mal sehen meinte er wie das Landratsamt reagiert wenn er nachfragt.


    Zu unserem Zuchtwart kann ich nur sagen, dass er alle paar Wochen zu mir kommt und fragt und schaut.


    Grüße
    Volker

    Hallo,


    in der Verordnung steht nicht dass es um Zuchtkaninchen geht die bei gewerblichen Züchtern eingesetzt werden.


    In dem § 34 geht es um
    "Besondere Anforderungen an Haltungseinrichtungen für Zuchtkaninchen "


    ich denke, da sind auch unsere Zuchtkaninchen gemeint....


    Ich bin gespannt wie die Behörden reagieren werden.


    Grüße Volker

    Hallo,


    ich weiß nicht wie man ein neues Thema eröffnet, deshalb schreibe ich mal hier und wollte euch fragen, ob ihr euch schon mal
    mit der
    Fünften Verordnung zur Änderung der Tierschutz-Nutztierhaltung


    beschäftigt habt.


    Wir hatten letzten Freitagabend Hauptversammlung des Kreisverbandes Balingen-Hohenzollern, da kam es zur Sprache, wenn das alles so von der Behörde durchgesetzt wird,
    gibt es bald keine Kaninchenzüchter mehr.


    Im Bundesgestzblatt Nr. 6 vom 10. Februar ist sie veröffentlich worden.


    Dort heißt es unteranderem :


    Sachkunde
    Kaninchen darf nach dem 10. Februar 2015 nur halten, wer im Besitz einer gültigen Bescheinigung der zuständigen Behörde über seine Sachkunde
    (Sachkundebescheinigung) ist.
    Die Sachkundbescheinigung wird von der zuständigen Behörde auf Antrag erteilt, wenn die Sachkunde im Rahmen einer erfolgreichen Prüfung
    nach Maßgabe der Absätze 3 und 4 nachgewiesen worden ist oder wenn die zuständige Behörde von der Prüfung absieht.


    Was meint ihr zu der Verordnung ?


    Grüße aus Balingen
    Volker

    Hallo,


    Selbstanbau von Getreide.....ich habe dieses Jahr 14 Tonnen geerntet, Gerste und Hafer


    wenn ich nicht alle Maschinen geerbt hätte, ginge das nicht, sehr Zeitintensiv und kostet auch was.


    Grüße
    Volker

    Hallo,
    meine Kleinsilber Graubraun haben Kahlstellen manchmal beidseitig im genick über dem Schulterblatt.
    Es ist auffällig, dass sie alle die es haben, von der selben Häsin stammen, die anderen von anderen Häsinnen haben es nicht.
    Hab auch unterm Mikroskop geschaut und Fellhaare gezupft es bewegt sich nix, Milben ?


    Wie fügt man denn Bilder ein ? Habe welche gemacht ...


    Grüße


    Volker

    Hallo Florian,
    auch von mir ein herzliches Grüß Gott aus Balingen


    In unserem Verein "Z 43 Ostdorf " gibt es einen Züchter von der Rasse...


    Grüße


    Volker

    Hallo,
    zum Thema "Kleintierzuchtbedarf Schmidt" habe ich zum
    Insolvenzverfahren des Amtsgerichts Arnsberg einen Beschluß bekommen und muss mich bis
    zum 08.04.2013 beim Insolvenzverwalter melden, welche Forderung ich stelle.


    Es sind zwar nur knapp 42,- Euro, aber ich melde mich mal.... (_B3

    Grüße
    Volker