Beiträge von FlorianP

Werbepartner

Ohne_Titel_1

    Ruhig und Zahm hat nichts mit einer neurologischen Störung zu tun.


    Vllt hat sie auch ne Entzündung im Gehirn, Rückenmark... oder irgendwelche Parasiten die solche Erscheinungen auslösen...


    Untersuchung von Blutwerten evtl Liquor bringen dich vllt weiter ;-)
    Wenn du das nötige Kleingeld investieren magst.



    Gruß Flo




    Aber mal ehrlich, kümmert es von euch wirklich jemand welche Rasse denn nun Rasse des Jahres wird?


    Die Öffentlichkeit interessiert es nicht. Wieso auch? Haben eh keine Ahnung von Kaninchen. Und Streichelhoppelkaninchen sind die meisten Rassen auch nicht. Also für Hobbyhalter auch uninteressant.



    Ich habe vorletztes Jahr an der Umfrage teilgenommen. Für dieses Jahr nicht obwohl ich die Möglichkeit auf der Bundesschau gehabt hätte.


    Und so wird es vielen gehen...



    Gruss Flo

    Schlecht leider.


    Hasenkaninchen schwarz waren 16 Jungtiere... Durch fehlenden Nestbau ist noch ein Jungtier übrig.


    Hasenkaninchen rotbraun - waren 9. Häsin hat das Nest zerstört. Alle geszorben.


    Jamora sind es aktuell 4 - 3 davon sehr dunkel.


    Kleinrex luxf. waren 3 - davon 2 Fehfarbige. Ebenfalls Nest zerstört.



    Also ein sehr schlechter Start ins Jahr.


    Zurzeit nimmt keine Häsin auf.



    Gruss Florian

    Hallo zusammen,


    mir geht das auf den Sack. Vorallem diese aggressive Haltung von Andreas!


    Jeder von euch der großspurig meckert, dass andere etwas dafür tun sollen, dass es den Meckerern besser geht.. verdammt nochmal tut selber was dafür.


    Bringt euch ein. Übernehmt Posten in denen ihr mitbestimmen dürft. Vllt ändert sich dann etwas?!


    Meiner Meinung aber auch dann nicht, denn ihr würdet es genau so schwer haben wie die Leute die jetzt in Vorstandsposten sitzen und sich den Kopf zerbrechen wie es weitergehen soll.


    Der Politik und dem Tierschutz wäre es doch gerade recht, würde es die zweifelhaften Haltungen der Züchter nicht mehr geben. Also wozu sollte man die Unterstützen.


    Der Impfstoffpreis von Filavac hat sich in Frankreich auch erhöht. Warum? Weil die Nachfrage größer wird.
    Freie Marktwirtschaft. Völlig normal also. Jeder, aber auch jeder von euch würde sich freuen wenn es seine eigene Tasche wäre die sich füllt!


    Wenn jemand Ideen hat wie man an die Sache rangehen kann, für den einzelnen Züchter etwas zu verbessern, ruft unseren komm. Präsident Hartmann an, schreibt ihm ne Email. Oder wendet euch an den ZDRK Tierschutzbeauftragten.


    Beide werden ein offenes Ihr für euch haben und evtl eure Ideen aufnehmen oder gleich entkräften weil vllt geltende Gesetze oder eine große Lobby, wie Tierärzte, (zurecht) dagegen stehen.


    Aber nur maulen und meckern und ein solches Verhalten an den Tag zu legen, dem Verband und seinen Funktionären öffentlich in den Rücken zu fallen.


    Ganz ehrlich, es zwingt euch keiner in diesem Verband zu sein. Es zwingt euch auch keiner Posten zu übernehmen... aber dann haltet ein wenig den Ball flach in eurer Art und Weise über diese Personen zu urteilen.


    ICH möchte nicht in der Haut unserer Funktionäre stecken, die ihre Freizeit für uns alle opfern... auch nicht wenn man sich mal einen schönen Abend gönnt oder sich auf 400Euro Basis engagiert. Das wäre mir den Ärger nicht wert. Ein "Danke" der Züchterschaft hören die Damen und Herren ja leider sehr wenig.


    Ich für meinen Teil habe einen Weg gefunden über die Zeit zu kommen, die es evtl noch dauert eine offizielle Lösung zu haben.
    Die erfordert von mir auch Einsatz, Geld und Zeit. Und vllt eine Portion Leichtsinn. Aber das ist mein Weg.


    Falls es ein Funktionär des ZDRK liest - DANKE für euer Engagement!



    Gruss Florian

    Dass Bewertungskarten dem Aussteller gehören, kann nicht jeder wissen, ist aber so.
    Macht mir persönlich aber nichts aus die nicht zu haben.


    Jedoch, wenn auch die Becher mit rausgenommen werden... da sollte klar sein, dass die nicht mitgekauft werden, wenn man ein Tier kauft.


    Ich bin auch nicht auf die 2 Becher angewiesen... aber Leute brauchen einfach alles :-D


    Dass der Käufer registriert oder auf den Verkaufsbeleg kommt, halte ich eigentlich für eine wichtige Sache. Oftmals könnte man doch mit dem Züchter in Kontakt kommen und vllt bei einer Verirrung in der Zucht, wieder auf eine alte Linie zurückgreifen.


    Gruß Flo

    Hallo zusammen,


    ich habe recht wenig von der Schau mitbekommen, leider.


    Allerdings wurde mir bei meinen Farbenzwergen Holländer japanerfarbig-weiß meine 2er Transportbox gestohlen.


    Sicher war es nicht die neueste, aber es hat dazu geführt, dass ich Tiere zu zweit in einer Box transportieren musste... über knapp 5Stunden nach Hause.


    Es ist einfach eine Frechheit wie wenig Charakter sogenannte Zuchtfreunde haben können!


    Keine 25Euro für eine eigene Box übrig haben - Gott, regt mich so eine Scheisse auf!


    Da überlegt man sich zweimal, nochmal so eine Schau besuchen zu müssen... wahnsinn...


    Ausstallen war ne stichprobenartige Kontrolle. Das hätte ich mir nach der überzogenen Einlasskontrolle anders vorgestellt!


    Da ist Wasser im Futterbecher (und damit verbundener Breiherstellung und Gewichtsabnahme der Tiere) noch das geringste...


    Dazu noch Züchter die Tiere reservieren und dann plötzlich am Samstag um 12Uhr heim müssen... Übergabe geplatzt _haue_


    In welcher Zeit leben wir? Zählt kein Wort mehr was? Jeder ist sich selbst am nächsten?


    Es ist so traurig, dass man sich gegenseitig so behandeln muss...



    Absolut *Daumen runter* von mir!



    Gruss Florian :thumbdown:

    Ja du warst in nem dunklen Bus und ich in nem dunkelblauen SUV (Hyundai Tucson). Sind uns am Eingang der Halle entgegen gefahren. Hab nur kurz "Hallo Falko" zum Fenster rausgerufen :D


    Klar, oder ich komm auf die Schau. Wo ist die denn?


    Hast du gut abgeschlossen?


    Mit meinen Jamora bin ich unzufrieden. Bei den KbrLot hab ich 385 & 384. 2x 97er Häsin. Leider kein BS.



    Gruss Florian

    Heute gehts los mit richten...


    So nervös war ich noch nie :-D


    Gestern beim rausfahren kurz Falko gesehen. Typisch am Schnauzbart erkannt. Ansonsten leider niemand ausm Forum gesehen.


    Ich war allerdings schon um 09:30 da und entsprechend schnell wieder weg.


    Einlasskontrollen waren gut, allerdings keinerlei Desinfektionsmittel da. Ssollte also ein Kaninchen krank sein, wurde es durch die Kontrolle super verteilt!


    Ich hoffe aus entsprechende Auslasskontrollen MIT Desinfektionsmittel.


    Ansonsten bin ich beeindruckt von der riesen Hall O.O


    Gruss Flo

    2018 gibts keine Schau in Straubing.


    Es gibt eine gemeinsame Landesschau mit Württemberg-Hohenzollern in Ulm.


    Dann ist 2018 die Europaschau in Herning/Dänemark


    Und Anfang 2019 für das Zuchtjahr 2018 die Bundessrammleschau in Halle/Saale.



    Gruss Florian

    Chinchilla, Sachsengold, Havanna, Alaska, Rote Neuseeländer, Kastanienbraune Lothringer, usw.... sind Rassenamen die die Farbe schon im Namen tragen.


    Daher keine explizite Farbangabe nötig.


    Auch Blaue -, Blaugraue -, Weiße - Wiener sind eigentlich Rassebezeichnungen. Da schreiben aber auch viele "Wiener blau, Wiener weiß,..." das ist auch nicht richtig.


    Lediglich bei Rassen mit mehreren Farbvarianten wie z.b. Holländer, Hasenkaninchen, Englische Schecken, Lohkaninchen, usw. sind Farbangaben notwendig.


    Gruss Florian

    Hallo Jürgen,


    falls du Adressen brauchst, ich war erst am 25/26 auf der Schau der Vogesen.


    Da waren viele der Tiere da. Steht entsprechend ja alles in meinem Katalog.



    Gruss Florian