Aus der Kanin-Hop-Gruppe R-126 Wuppertal wird der RKZV R-1 Hipkendahl

Werbepartner

Ohne_Titel_1

Neue Seite 1

  • Startseite

    Kanin-Hop-Gruppe „Wupper Hopper“ RKZV R-1 Hipkendahl

    2012 wurde in Wuppertal die Kaninhopgruppe im KZV R-126 Wuppertal-Süd gegründet. Brigitte Darre‘ und Harry Laskowski fanden mit Birgit & Frank Gietenbruch auf deren Bauernhof mit angeschlossener Reithalle ideale Voraussetzungen. Seit dem wurden Hindernisse, Teppiche, Trikots Banner und weiteres Equipment angeschafft. Regelmäßig finden ganzjährig, wetterunabhängige Übungstreffen in der Reithalle statt. Jeden Freitag von 17-19 Uhr ist die Halle für die Hopper reserviert, also beste Voraussetzungen.

    Höhepunkt 2014 war das 1. Wuppertaler-Kaninhop-Turnier am 26.6.2014 auf Hof Gietenbruch mit Starterfeld von Hamburg bis München.

    Seit dem 1.1.15 sind nun aus der Kaninhopgruppe R-126, der eigenständige RKZV R-1 Hipkendahl mit den „Wupper Hopper“ geworden. Neben Kanin-Hop werden auch Rassekaninchen im Verein gezüchtet. 1. Vors. ist Harry Laskowski, 2. Vors. ist Frank Gietenbruch, Kassiererin ist Brigitte Darre‘ und als Schriftführerin wurde Gundula Hahn gewählt. Der Verein ist neben 4 weiteren Vereinen dem KV Bergisch-Land angeschlossen.

    Der Gruppe gehören heute 9 Erwachsene und 20 Jugendliche von 7 bis 17 an.

    Höchste Erfolge erreichte der Verein auf vielen bundesweiten Turnieren, der Deutschen Kanin-Hop Meisterschaft in Lemgo, und verschiedenen Europameisterschaften.

    Neben regelmäßigen Übungstreffen, stehen gemeinsame Freizeiten, Vorführungen, Turniere und Meisterschaften auf dem Plan der Gruppe.

    Für 2015 sind zunächst Turnierteilnahmen in Lemgo und Osnabrück im März geplant, sowie als Highlight die Ausrichtung des 2. Wuppertaler Kaninhop-Turniers am 27./28.6.15 auf dem Hof Gietenbruch. Das Wettbewerbsangebot wurde verdoppelt und einen 2. Turniertag ausgerichtet.

    Ein bundesweites Schiedsrichterteam wird wieder über die Platzierungen entscheiden.

    Rainer Brase

    Wir bedanken uns bei Rainer für diesen Bericht und die Fotos. Das Copyright liegt bei den jeweiligen Verfassern und beim Rassekaninchenzuchtforum e.V. Die Rechte der Grafiken liegen bei http://www.rkz-forum.de. Weitere Ergänzungen, Meinungen und Bilder zum Bericht bitte an webmaster@rkz-forum.de. Wir weisen nochmals ausdrücklich darauf hin, das die Bilder, Texte und Grafiken bestimmten Rechten unterliegen, und das wir Copyrightverletzungen strafrechtlich verfolgen lassen werden.

    (C) 2015 Rassekaninchenzuchtforum e.V.

  • Herzlichen Glückwunsch zu dieser Entwicklung!!!!!
    Hoffentlich macht das Schule so könnte es in Zukunft möglichsein neue Mitglieder zu finden und vorallem bei den Kaninchen halten!


    Ich wünsche euch weiter viel Erfolg beim Kanin-Hop und bei der Kaninchenzucht. _daumenhoch_

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!