Gruß von der Ostalb

Werbepartner

Ohne_Titel_1

Neue Seite 1

  • Hallo zusammen,


    mein Name ist Florian, ich werd im Mai 23 und bin von Beruf Rettungsassistent.
    Seit ich denken kann hatten wir zuhause Hasen und zuletzt waren es Kleinsilber gelb und dreifarbige Holländer.


    Ich habe noch gute Erinnerungen an die Zeit als im selbstgebauten Freilauf die Häsin mit sechs jungen an Ostern im Garten saßen.


    Wahnsinnig toll!


    Aufgrund familiärerer Probleme mussten meine Tiere alle weg. Das war vor 8 Jahren.


    Nun gehört das Haus und Garten mir und ich will endlich wieder Hasen haben.


    Die erste Überlegung waren die kleinsilber gelb... bis ich auf meine absoluten Traumtiere gestoßen bin.


    Kastanienbraune Lothringer!


    Seit zwei Jahren verfolge ich nun diesen Traum intensiver und dieses Jahr will ich mit 1.2 wieder anfangen.



    Ich habe noch nie gezüchtet und werde mit den zukünftigen Tieren zum ersten mal mein Glück versuchen.


    Will hoffen dass mir das gelingt.


    Ist zwar relativ schwer im Süden Deutschlands kastanienbraune Lothringer zu finden, aber ich hole auch Bundesweit ab, wenns sein muss.



    Ich freue mih hier neues zu lesen und vllt auch nette Kontakte zu knüpfen.



    Viele Grüße


    Flo :-)

    Und dann diese Zweifel, ob ich der Bekloppte bin oder alle um mich herum...


    *..jetzt auch mit Kameraüberwachung _haue_

  • Grüß Gott Florian,


    sei herzlich willkommen im Forum und eine wirklich schöne Rasse, für die Du Dich entschieden hast. Und das Beste, Du hast noch keine Tiere, sodass Du Dich in Ruhe dem Thema Stallbau und -einrichtung zuwenden kannst, erstklassige Tipps dazu findest Du hier.


    Viel Spaß & gut Zucht!


    Thomas

  • Hallo zusammen,


    Danke für die nette Aufnahme :-)


    Da ich handwerklich doch recht geschickt bin, wird das stallbauen eine Freude!


    Muss nur schaun ob ich in mein alten Hundezwinger reingeh mit den Ställen oder wieder im freien...



    Kontakte bin ich jetzt am abklappern und allen vorran ist der User Lothringer hier im Forum.
    Habe ihm vor der Anmeldung im Forum schon ne E-mail geschrieben und rufe ihn jetzt in meiner Mittagspause mal an :-)



    Viele Grüße


    Florian

    Und dann diese Zweifel, ob ich der Bekloppte bin oder alle um mich herum...


    *..jetzt auch mit Kameraüberwachung _haue_

  • Hi,


    Langsam glaub ichs wirklich, dass auf mich gewartet wurde.


    Habe Tierangebote von Namhaften Haltern bekommen, bei denen ich einfach nicht nein sagen kann :-)


    Nu wirds zeit meine stallplanung zu beginnen :-D


    Glaub ich stell mir doch ne 24 Stallung auf :-p



    Grüße flo

    Und dann diese Zweifel, ob ich der Bekloppte bin oder alle um mich herum...


    *..jetzt auch mit Kameraüberwachung _haue_

  • Hallo zusammen,


    Dienstag beginne ich endlich meine Stallung zu bauen.


    Es werden erstmal 18 Buchten a 60x60cm die aber verbunden sind zu 120x60.
    Somit quasi neun Buchten a 120x60.


    Den Platz für die gleiche Anlage hab ich nochmal in nem ausgedienten Hundezwinger vorgesehen.
    Wind- und Wettergeschützt...


    Von Norbert und nem Kollegen kommen dann Ende des Monats dann die Tiere.


    Freu mich riesig drauf!


    Viele Grüße


    Florian

    Und dann diese Zweifel, ob ich der Bekloppte bin oder alle um mich herum...


    *..jetzt auch mit Kameraüberwachung _haue_

  • Hallo Florian,
    60 x60 ist zu klein, da könntest Du Ärger mit dem Amtstierarzt bekommen.


    Schau mal hier, da sind die nun gültigen Mindestforderungen:
    Bericht von der erweiterten ZDRK-Präsidiumssitzung und zu den Richtlinien zur Zucht und Haltung von Rassekanichen


    Die Lothringer sind zwar die kleinste Rasse dieser Klasse, aber sie gehören zu den "kleinen Rassen" und nicht zu "Zwergrassen".
    Also solltest du zumindest 70 x 75 cm pro Bucht bauen.


    Sonst musst du bald alles wieder neu machen.....


    Gruß Kai

    Fehler machen ist menschlich,
    dazu stehen zeugt von Größe,
    wer sie nur bei Anderen sucht, tut mir nur Leid.

  • Hallo Kai,


    60x60 würde ich den Tieren auf Dauer nie antun.


    Deswegen 120x60 mit der Möglichkeit zu trennen auf 60x60.


    Das ist so geplant, falls ich kurzfristig trennen müsste wegen Streiterei, Krankheit oder evtl zu viele Jungtiere.


    Denke aber ich geh in der Tiefe doch auch auf 70cm. Is sicher für die Tiere angenehmer.



    Grüßle Flo

    Und dann diese Zweifel, ob ich der Bekloppte bin oder alle um mich herum...


    *..jetzt auch mit Kameraüberwachung _haue_

  • Hallo Florian,
    Wenn du dann trennst, machst du dich angreifbar.....
    Deshalb meine Bedenken!
    Du wirst nicht der erste Züchter sein, der schnelle trennen muss als vorher geplant und dann doch alle Ställe brauchen wird.
    Gerade die Lothringer, halte ich für so lebhaft und temperamentvoll, dass ich vermute, dass sie mir 3 Monaten einzeln sitzen müssen.


    Falls du noch die Möglichkeit hast, baue größer, dann lieber ein paar Buchten weniger.


    Gruß Kai

    Fehler machen ist menschlich,
    dazu stehen zeugt von Größe,
    wer sie nur bei Anderen sucht, tut mir nur Leid.

  • Hmm da mag was dran sein...


    Denke dann überarbeite ich meine Planung nochmal...


    Bau besser ohne Trennmöglichkeit auf 100x75/80x70 (lbh)


    Ist für die Tiere besser und ich bin auf der sicheren Seite mit der Größe.



    Grüße flo

    Und dann diese Zweifel, ob ich der Bekloppte bin oder alle um mich herum...


    *..jetzt auch mit Kameraüberwachung _haue_

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!