Kaninhop-Gruppe des W147 Hörstmar im Fernsehen.

Werbepartner

Ohne_Titel_1

Neue Seite 1

  • :yes: Super-ich bin begeistert!


    Die Bilder sind spitze,grad auch das mit den schwimmenden Kaninchen und am Sonntag gaben sie dann ihr bestes,als es drauf ankam.Wie echte Stars.


    Und Glück hattet ihr auch,weil ihr nicht in ICE`s ohne Klimaanlage fahren mußtet.


    Sicher für alle ein unvergeßliches Erlebnis,welches vielleicht dazu beitrug,Kaninhopp etwas populärer zu machen.Denn wie man wieder einmal sehen kann,hat dies mit Tierquälerei nicht im geringsten zu tun,wie mitunter nachgesagt wird.Den Tieren scheint`s echt Spaß zu machen :rabbit5:


    Elisabeth

  • Haha, Elisabeth,


    dass diese Hopser gern springen, konnte man sehr gut sehen. Ich hatte bei dem Widder den Eindruck, er "freute" sich, endlich rennen zu können.
    Den Tierschützer möchte ich sehen, der danach noch was Negatives sagt. Wäre ich jünger, würde ich mich auch dem Kaninhop zuwenden. Ich denke mal, da sind die zweibeinigen Teilnehmer (noch) nicht so sehr vom Neid geplagt, wenn ihr Tier nicht den 1. Platz belegt. Hier kommt es sicherlich noch auf den Spaß an und auf die Kaninchenzucht wird auch aufmerksam gemacht. So Viel ich weiß, wurde durch das Hopsen eine neue Züchterin der Holländer-Neuzüchtung gefunden.
    :rabbit5: Heidi

  • Hallo Kai,


    ich freu mich für euch und für die Kaninchenzüchterschaft über diesen gelungenen Auftritt. Auch der kleine Textbeitrag auf eurer HP ist super. Gruß an die 3 Hopper mit Luna, Rocky und Tequilla. Ich freu mich auf unsere Jugendschau und eure Vorführung.


    Gruß Volkmar

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!